Webinar: Organisationsverantwortung der anweisenden Elektrofachkraft für Arbeiten unter Spannung (AuS) - Modul 1

Seminar Nr.: 64-124a

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck in DIN A4. Wir empfehlen die bequeme Online-Buchung über unsere Website.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.

64-124a: Webinar: Organisation AuS Modul 1
Erwerb der Fachkunde für die Freigabe von AuS nach DGUV Vorschrift 3, VDE 0105-100 Abs. 6.3 und DGUV Regel 103-011

Adressaten
Elektrofachkräfte, Arbeitsverantwortliche, verantwortliche Elektrofachkräfte, Führungskräfte, elektrotechnisches Führungspersonal, Anlagenbetreiber, Anlagenverantwortliche
64-124a: Webinar: Organisation AuS Modul 1
  • Rechtsgrundlagen für die Übertragung von Unternehmerpflichten
  • Organisation der AuS durch die Führungskraft
  • Anforderungen an Vorgesetzte und Elektrofachkräfte
  • Qualifikation und Befähigung der anweisenden EFK nach DGUV Vorschrift 3, DGUV Regel 103-011 und DIN VDE 0105-100
  • Vorgehensweise, organisatorische Voraussetzungen
  • Jahresunterweisung zum Erhalt der Anerkennung für AuS
  • Hinweise auf Erste Hilfe bei AuS
  • Arbeitsmethoden an elektrischen Anlagen - Kriterien für Arbeiten unter Spannung nach VDE 0105-100, Abs. 6.3 und DGUV Regel 103-011
  • Arbeiten in der Nähe aktiver Teile
  • Gefahren- und Annäherungszonen
  • Risiko- und Gefährdungsbeurteilung, Gefahrenanalyse für AuS
  • Diskussion / Fragen
Abschluss
Anweisungsberechtigter für AuS
Hinweise
Das Webinar besteht aus 2 Modulen!

Die Teilnahme an unseren Webinaren mit Live-Vorträgen unseres Experten ist einfach:
Alles, was Sie für die Teilnahme an unseren Webinaren benötigen, ist eine Internetverbindung.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig zu Beginn des gebuchten Webinars Ihre persönliche Einladung. Mit den darin enthaltenen Zugangsdaten loggen Sie sich zum Webinartermin einfach im Internet in diese Veranstaltung ein. Über Ihre Lautsprecher bzw. Headset oder per Telefon können Sie den Ton dazuschalten.

Dieses Webinar können wir auch exklusiv für Ihre Mitarbeiter als virtuelle Inhouse-Schulung durchführen.
Preis pro Person
ab 185,00 € p.P.
zzgl. MwSt.
Buchung
p.P.
Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.
Inhouse-Seminare
Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.
Inhouse-Lösung anfragen
 
Nr.
65-826
Preis
195,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
65-959
Preis
195,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
64-807
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
 
Nr.
65-857
Preis
195,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
77-109
Preis
295,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
65-8115
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
 
Nr.
64-818
Preis
890,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
74-15
Preis
595,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
64-809
Preis
198,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
64-808
Preis
198,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
64-111b
Preis
235,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
64-01d
Preis
215,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
64-01c
Preis
215,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
64-01b
Preis
215,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
64-01a
Preis
215,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
64-805
Preis
99,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
64-39
Preis
445,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
 
Nr.
05-809
Preis
825,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
845,00 € *
Zuletzt angesehen