Beauftragte Person als Hilfeleistende bei der Befreiung eingeschlossener Personen aus Aufzugsanlagen (BetrSichV § 12 (1))

07-20: Hilfeleistende Person Aufzug
Schulung für die Befreiung von Personen in Theorie und Praxis
Ziel
Sie lernen in diesem eintägigen Seminar die Aufgaben, Pflichten und Befugnisse der Beauftragten Person (Hilfeleistende Person) für die Befreiung eingeschlossener Personen aus Aufzugsanlagen kennen. Wir vermitteln Ihnen das notwendige Wissen über Aufbau und Funktion von Aufzugsanlagen, um im Störungsfall eingeschlossene Personen im Sinne BetrSichV Anhang 1, Abs. 4.1 (d) in Verbindung mit der TRBS 3121 sicher zu befreien.
07-20: Hilfeleistende Person Aufzug

Theorie

  • Bauarten von Aufzügen
  • Aufgaben, Pflichten und Verantwortung des Betreibers und des Aufzugswärters
  • Sicherheitstechnische Einrichtungen gegen die Gefahren durch:
    • Absturz
    • Versagen der Türverschlüsse
    • Absinken des Fahrkorbs
    • Durchfahren der Endhaltestellen
  • Verhalten bei Störungen des Aufzugs
  • Sachgerechtes Befreien eingeschlossener  Personen

Praxis:

  • Praktische Demonstrationen an Aufzugsanlagen
  • Übungen zur Personenbefreiung
Zielgruppe
Haustechnisches Fachpersonal, Hausmeister aus Industrie-, Dienstleistungs- und Energieversorgungsunternehmen, Führungspersonal Haustechnik, beauftragte Beschäftigte
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung nach BetrSichV § 12 (1) und TRBS 3121 Kapitel 3.4
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.
Hinweise
Für den Teilnehmer, der als Beauftragte Person nach TRBS 3121 Kapitel 3.4 bestellt werden soll, ist eine zusätzliche Einweisung vor Ort erforderlich. Dieses Seminar eignet sich besonders zur Durchführung in Ihrem Unternehmen. "Aufzugswärter" - neuer Begriff: "Beauftragte Person für den sicheren Betrieb" nach BetrSichV § 12 (1) wird über das Seminar-Nr. 05-511 "Sicherer Betrieb von Aufzugsanlagen" vermittelt! Dieses Seminar ist ein Teil unserer Lehrgangsreihe Haustechnik A, B und C mit weiteren für Sie interessanten Themen.

Buchung
p.P.

Beginn Ende Dauer Tagungsort Preis zzgl. MwSt.
2024
27.02.2024 08:30 Uhr 27.02.2024 16:00 Uhr 1 Tage 55128 Mainz 415,00 €
09.04.2024 08:30 Uhr 09.04.2024 16:00 Uhr 1 Tage 66280 Sulzbach 415,00 €
09.07.2024 08:30 Uhr 09.07.2024 16:00 Uhr 1 Tage 68159 Mannheim 415,00 €
14.05.2024 08:30 Uhr 14.05.2024 16:00 Uhr 1 Tage 90449 Nürnberg 415,00 €
2025
07.01.2025 08:30 Uhr 07.01.2025 16:00 Uhr 1 Tage 12351 Berlin 415,00 €

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen