Die aktuelle Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) in der Praxis

05-861: BetrSichV
Erläuterungen - Neuerungen - Vertiefung - Praxistipps
  • Die BetrSichV (Stand heute)
    • Synopse
    • Zusammenfassung der grundlegenden Anforderungen nach §§ 4 bis 8 BetrSichV
  • Der Abschnitt 2 "Gefährdungsbeurteilung und Schutzmaßnahmen"
    • Optimierung des Beschaffungsprozesses nach EmpfBS 1113
    • Stand der Technik aller Arbeitsmittel inkl. Altmaschinen nach EmpfBS 1114
    • Cybersicherheit Mess-, Steuer-, Regeleinrichtungen (TRBS 1115 Teil 1) - NEU -
    • Qualifikation, Unterweisung und Beauftragung von Beschäftigten für die sichere Verwendung von Arbeitsmitteln (TRBS 1116) - NEU -
    • Festlegung und Durchführung der Kontrollen durch den Bediener nach TRBS 1201
    • Festlegung des Prüfers (aktuelle TRBS 1203), des Prüfumfangs, der Prüfart und der Prüffrist nach § 3 BetrSichV und aktueller TRBS 1201ff
    • Instandhaltung nach § 10 BetrSichV und TRBS 1112
    • Zusammenfassung: Unterweisung, Betriebszustände, Koordination Fremdfirmen
  • Der Abschnitt 3 "Zusätzliche Vorschriften für überwachungsbedürftige Anlagen"
    • Anwendung des neuen ÜAnlG
  • Praxistipps und Hinweise zur rechtskonformen Umsetzung zu den Themenfeldern
  • Zusammenfassung und Diskussionen im Plenum
Ziel
Seit dem erstmaligen Inkrafttreten und den erneuten häufigen Novellierungen wurden die grundlegenden Forderungen zur sicheren Verwendung von Arbeitsmitteln im Betrieb Schritt für Schritt weiterhin konkretisiert, aber auch verschärft. Wir machen Sie in diesem eintägigen Seminar zielgerichtet und vor allem nach Ihren Vorkenntnissen mit der aktuellen BetrSichV dahingehend vertraut, dass Sie die heutigen angepassten Anforderungen von der Beschaffung über die Bereitstellung und Verwendung von Arbeitsmitteln bis hin zur Festlegung der Prüffristen erkennen, beurteilen, dokumentieren und ggf. Maßnahmen ableiten können.
Zielgruppe
Betriebliche Fach- und Führungskräfte, die für die Umsetzung der BetrSichV inkl. ihrem Technischen Regelwerk im Betrieb verantwortlich sind
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.
Hinweise
Vorkenntnisse bzw. betriebliche Erfahrung mit der alten und der aktuellen BetrSichV sollten vorhanden sein. Dieses Seminar eignet sich besonders zur Durchführung in Ihrem Unternehmen!
Ähnliche Seminare
Die aktuelle Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) Link

Webinar über Novellierungen - Pflichten der Arbeitgeber - Umsetzung in der Praxis

Weiterführende Kurse

Buchung
p.P.

Beginn Ende Dauer Tagungsort Preis zzgl. MwSt.
2024
13.11.2024 08:30 Uhr 13.11.2024 16:00 Uhr 1 Tage 88046 Friedrichshafen 415,00 €
2025
24.02.2025 08:30 Uhr 24.02.2025 16:00 Uhr 1 Tage 66280 Sulzbach 415,00 €
01.04.2025 08:30 Uhr 01.04.2025 16:00 Uhr 1 Tage 80339 München 415,00 €
10.07.2025 08:30 Uhr 10.07.2025 16:00 Uhr 1 Tage 88045 Friedrichshafen 415,00 €
18.11.2024 08:30 Uhr 18.11.2024 16:00 Uhr 1 Tage 66280 Sulzbach 415,00 €
27.11.2025 08:30 Uhr 27.11.2025 16:00 Uhr 1 Tage 22177 Hamburg 415,00 €
25.06.2025 08:30 Uhr 25.06.2025 16:00 Uhr 1 Tage 45525 Hattingen 415,00 €

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Neuer Termin

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen