Elektrische Ausrüstung von Maschinen - DIN EN 60204-1 (VDE 0113)

04-805: VDE 0113/EN 60204
Fachkraft für Maschinensicherheit (TÜV) - Modul B
  • Anforderungen aus der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und der Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU in Bezug auf die elektrotechnische Sicherheit
  • Netzeinspeisung der Maschine und Berücksichtigung vom unbeeinflussten Kurzschlussstrom (SCCR)
  • STOP-Kategorien und Unterscheidung von Not-Halt und Not-Aus
  • Maßnahmen gegen EMV und Ableitstrom nach DIN EN 60204-1
  • Prozessbeobachtung / reduzierte und sicher reduzierte Geschwindigkeit / Zustimmung 2- oder 3-stufig
  • DIN EN 61800-5-2 Elektrische Leistungsantriebe mit veränderbarer Drehzahl / Funktionale Sicherheit
  • Die neue DIN EN 60204-1 "Elektrische Ausrüstung von Maschinen"
    • Geltungsbereich der DIN EN 60204-1 / Änderungen und Neuerungen
    • Allgemeine Anforderungen an die elektrische Sicherheit von Maschinen
    • Schutz gegen elektrischen Schlag / Potenzialausgleich, Schutzpotenzialausgleich, Funktionspotenzialausgleich
    • Steuerfunktionen im Fehlerfall
    • Schaltgeräte: Anordnung, Aufbau und Gehäuse
  • Technische Dokumentationen / Hinweise
Ziel
Sie werden in den Bestimmungen der VDE 0113-1:2019-06 praxisnah unterwiesen. Wir erläutern Ihnen das neue normungstechnische Umfeld, bestehend aus Maschinenrichtlinie, Risikobeurteilung und sicherheitsbezogenen Teilen von Steuerungen.
Zielgruppe
Elektrofachkräfte, Arbeitsverantwortliche, verantwortliche Elektrofachkräfte, Instandhalter, zur Prüfung befähigte Personen, Anlagenverantwortliche, Maschinenplaner, Maschinenkonstrukteure, Elektroplaner, Fachkräfte für Arbeitssicherheit
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung Nach Teilnahme an den Modulen A, B und C innerhalb von 18 Monaten und nach bestandener Abschlussprüfung am Ende von Modul C erhalten Sie das Zertifikat als "Fachkraft für Maschinensicherheit (TÜV) - FaMaSi®".
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten. Bei gleichzeitiger Buchung der Module A, B und C erhalten Sie den Kombipreis von 1.935,00 € zzgl. MwSt. (2.302,65 € inkl. MwSt.).
Hinweise
Die Seminare 04-801, 04-805 und 04-817 sind aufeinander aufbauend und sollten in dieser Reihenfolge besucht werden. Diese Seminare können auch einzeln gebucht werden. Bitte beachten Sie dabei, dass die Lerninhalte der vorangegangenen Module vorausgesetzt werden. Für die Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie drei VDSI-Weiterbildungspunkte "Arbeitsschutz".
Ähnliche Seminare
Elektrische Ausrüstung von Maschinen - DIN EN 60204-1 (VDE 0113) Link

Webinar zur Fachkraft für Maschinensicherheit (TÜV) - Modul B

Weiterführende Kurse
Gefährdungsabhängige elektrische Maschinensteuerungen Link

Fachkraft für Maschinensicherheit (TÜV) - Modul C

Praxis- und normgerechte Schutzeinrichtungen von Maschinen Link

Webinar zur Fachkraft für Maschinensicherheit (TÜV) - Modul A

Praxis- und normgerechte Schutzeinrichtungen von Maschinen Link

Fachkraft für Maschinensicherheit (TÜV) - Modul A

Gefährdungsabhängige elektrische Maschinensteuerungen Link

Webinar zur Fachkraft für Maschinensicherheit (TÜV) - Modul C