Explosionsschutz: Praktikerseminar für Elektrofachkräfte

04-35: Praktiker Explosionsschutz
Vorgeschriebene Unterweisung nach GefStoffV § 14 und Erhalt der Befähigung für "zur Prüfung befähigte Personen" nach BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 3
Ziel
Sie werden mit der besonderen Problematik des elektrischen Explosionsschutzes im Sinne der VDE 0165 und der VDE 0170/0171 vertraut gemacht. Außerdem vermitteln wir Ihnen als Elektrofachkraft praxisnah, welche Anforderungen der Betrieb elektrischer Anlagen im explosionsgefährdeten Umfeld an Sie stellt.
04-35: Praktiker Explosionsschutz
  • Physikalische Grundlagen
  • Explosionsschutzrichtlinien
  • Gefahrenbereiche / Zoneneinteilung / Explosionsgruppen / Temperaturklassen / Zündschutzarten
  • Anforderungen an die einzelnen Ex-Zonen
  • Hinweise auf Grundbegriffe der Zündschutzart "Eigensicherheit"
  • Einteilung und Kennzeichnung der eigensicheren elektrischen Betriebsmittel
  • Installation in Ex-Bereichen nach EN 60079-14 (VDE 0165)
  • Arbeiten an elektrischen Anlagen in Ex-Bereichen, z. B. TRGS 727
  • Instandsetzung und Prüfung ex-geschützter Anlagen und Betriebsmittel
  • Arbeitshilfen für Probleme aus der betrieblichen Praxis
  • Organisatorische Maßnahmen nach GefStoffV Anhang I, Nr. 1 Abs. 1.4
    • Unterweisung der Beschäftigten
    • Schriftliche Freigabe der Arbeit
    • Explosionsschutzmaßnahmen
Zielgruppe
Elektrofachkräfte, Arbeitsverantwortliche, verantwortliche Elektrofachkräfte, zur Prüfung befähigte Personen, Anlagenverantwortliche
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung als Nachweis der vorgeschriebenen Unterweisung nach GefStoffV § 14 Abs.1.2
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.
Hinweise
Dieses Seminar eignet sich besonders zur Durchführung in Ihrem Unternehmen.
Ähnliche Seminare
Explosionsschutz: Praktikerseminar für Elektrofachkräfte (Webinar) Link

Vorgeschriebene Unterweisung nach GefStoffV § 14 und Erhalt der Befähigung für "zur Prüfung befähigte Personen" nach BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 3

Buchung
p.P.

Beginn Ende Dauer Tagungsort Preis zzgl. MwSt.
2024
19.11.2024 08:30 Uhr 19.11.2024 16:00 Uhr 1 Tage 45525 Hattingen 445,00 €
10.12.2024 08:30 Uhr 10.12.2024 16:00 Uhr 1 Tage 30419 Hannover 445,00 €
19.11.2024 08:30 Uhr 19.11.2024 16:00 Uhr 1 Tage 66280 Sulzbach 445,00 €
22.07.2024 08:30 Uhr 22.07.2024 16:00 Uhr 1 Tage 85540 Haar 445,00 €
24.09.2024 08:30 Uhr 24.09.2024 16:00 Uhr 1 Tage 70173 Stuttgart 445,00 €
2025
06.02.2025 08:30 Uhr 06.02.2025 16:00 Uhr 1 Tage 60439 Frankfurt 445,00 €
14.11.2025 08:30 Uhr 14.11.2025 16:00 Uhr 1 Tage 66280 Sulzbach 445,00 €
04.04.2025 08:30 Uhr 04.04.2025 16:00 Uhr 1 Tage 90449 Nürnberg 445,00 €
21.07.2025 08:30 Uhr 21.07.2025 16:00 Uhr 1 Tage 80339 München 445,00 €
29.09.2025 08:30 Uhr 29.09.2025 16:00 Uhr 1 Tage 70173 Stuttgart 445,00 €
19.02.2025 08:30 Uhr 19.02.2025 16:00 Uhr 1 Tage 45525 Hattingen 445,00 €
09.04.2025 08:30 Uhr 09.04.2025 16:00 Uhr 1 Tage 50667 Köln 445,00 €
26.06.2025 08:30 Uhr 26.06.2025 16:00 Uhr 1 Tage 22177 Hamburg 445,00 €
01.10.2025 08:30 Uhr 01.10.2025 16:00 Uhr 1 Tage 45525 Hattingen 445,00 €
13.11.2025 08:30 Uhr 13.11.2025 16:00 Uhr 1 Tage 30165 Hannover 445,00 €

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen