Zur Prüfung befähigte Person von Leitern, Tritten und fahrbaren Arbeitsbühnen

Seminar Nr.: 63-77

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck in DIN A4. Wir empfehlen die bequeme Online-Buchung über unsere Website.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.

63-77: Webinar: Leitern/Tritte/Fahrgerüste
Webinar zur Vermittlung der Prüffachkunde
Ziel
In dieser Online-Schulung vermitteln wir Ihnen die notwendigen die Fachkenntnisse, die Sie als zukünftige zur Prüfung befähigte Person (ehemals Sachkundiger) zur Prüfung von Leitern und fahrbaren Arbeitsbühnen (Fahrgerüsten) benötigen.
Anhand der vorgestellten Prüfmethodik werden Sie in die Lage versetzt, den arbeitssicheren Zustand von diesen Arbeitsmitteln beurteilen zu können.
63-77: Webinar: Leitern/Tritte/Fahrgerüste
  • Bedeutung von Leitern und Tritten für die betriebliche Arbeitssicherheit
  • Gesetzliche Grundlagen zu Leitern / Tritten / fahrbaren Arbeitsbühnen
    • Arbeitsschutzvorschriften und Arbeitsstättenrecht
    • BetrSichV und Technische Regeln für Betriebssicherheit (TRBS)
    • TRBS 2121 Teil 2 - Bereitstellung und Benutzung von Leitern
    • Handlungsanleitung für den Umgang mit Leitern und Tritten (DGUV Information 208-016)
    • Handlungsanleitung für den Umgang mit Arbeits- und Schutzgerüsten (DGUV Information 201-011 - auszugsweise)
    • Auswahl gültige Normen
  • Sachkunde bzw. zur Prüfung befähigte Person
    • Grundlagen und Voraussetzungen
  • Bauarten und Ausführungsformen von Leitern, Tritten und Sprossen sowie fahrbaren Arbeitsbühnen
    • Anforderungen an die Standsicherheit, Begehbarkeit und Trittsicherheit
  • Prüfung auf Eignung und Sicherheit nach anerkannten Prüfstandards
    • Sichtkontrolle vor der Benutzung durch den Verwender
    • Dokumentation der Prüfung (Prüflisten, Kontrollbuch, Betriebsanweisungen)
  • Umgang mit fehlerhaften Leitern, Tritten und fahrbaren Arbeitsbühnen
  • Visuelle Darstellung der notwendigen Prüfpunkte an ausgewählten Exponaten/Bilddateien
  • Theoretische Abschlussprüfung
Zielgruppe
Betriebserfahrenes Fachpersonal, das zukünftig als zur Prüfung befähigte Person von Leitern, Tritten und fahrbaren Arbeitsbühnen bestellt werden soll.
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat als "Zur Prüfung befähigte Person von Leitern, Tritten und fahrbaren Arbeitsbühnen nach TRBS 1203".
Hinweise
Vertiefende Ergänzungen zu Steigleitern etc. werden im Seminar-Nr. 03-177 vermittelt.

Die Online-Teilnahme an unseren Webinaren ist einfach:
Sie benötigen einen Computer und eine stabile Internetverbindung. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie in einer separaten Mail Ihre persönlichen Zugangsdaten zur Veranstaltung mit einer kurzen Anleitung.

ACHTUNG: Dieses Webinar schließt mit einer Zertifikatsprüfung (online) ab. Deshalb ist es notwendig, dass jeder Teilnehmer an einem eigenen Laptop / PC teilnimmt.
Leistungen
Im Preis sind die Teilnehmerunterlagen zum Download enthalten.
FAQ
FAQ
Was sind "fahrbare Arbeitsbühnen"?
Sie sind mit fahrbaren Gerüsten vergleichbar, unterliegen aber einer anderen Norm (DIN EN 1004).
Fahrbare Arbeitsbühnen mit Hubmechanismen oder die vom Arbeitplatz mit Motorkraft verfahrbar sind, fallen bei diesem Seminar nicht darunter und sind eher den Hubarbeitsbühnen (Seminar-Nummer: 05-523) zuzuordnen!
Welche Voraussetzung muss die angehende "zur Prüfung befähigte Person" mitbringen?
Die Anforderung / Voraussetzung sind in der BetrSichV §2 (6) und der mitgeltenden TRBS 1203 "Allgemeine Anfroderung" definiert.
Aufgrund der Fachkenntnisse aus seiner Berufsausbildung, seiner Berufserfahrung und seiner zeitnaher beruflicher Tätigkeit, muss bei ihm ein zuverlässiges Verständnis sicherheitstechnischer Belange gegeben sein, damit er diese Prüfungen am Prüfobjekt (Leiter, Tritte, fahrbare Arbeitsbühne) ordnungsgemäß durchführen kann.
Wie oft muss sich die "zur Prüfung befähigte Person" im Rahmen seiner Prüftätigkeit fortbilden?
Das Regelwerk gibt keine zeitliche Vorgabe, sondern redet nur von einer angemessenen und regelmäigen Fort- und Weiterbildung in der Prüftätigkeit.
Die TRBS 1203 sagt hierzu: "Die zur Prüfung befähigte Person muss über Kenntnisse zum Stand der Technik hinsichtlich des zu prüfenden Arbeitsmittels und der zu betrachtenden Gefährdungen verfügen und diese aufrechterhalten. Sie muss mit der Betriebssicherheitsverordnung und deren technischem Regelwerk sowie mit weiteren staatlichen Arbeitsschutzvorschriften für den betrieblichen Arbeitsschutz (z. B. ArbSchG, GefStoffV) und deren technischen Regelwerken sowie Vorschriften mit Anforderungen an die Beschaffenheit (z. B. ProdSG, einschlägige ProdSV), mit Regelungen der Unfallversicherungsträger und anderen Regelungen (z. B. Normen, anerkannte Prüfgrundsätze) soweit vertraut sein, dass sie den sicheren Zustand des Arbeitsmittels beurteilen kann."
Man kann daraus ableiten, dass nach spätestens 3 Jahren eine Fortbildung nachgewiesen werden sollte.
Ist eine Wiederholungsschulung vorgeschrieben?
Nein, es gibt keine vorgeschriebene Fortbildung.
Der Unternehmer muss sicherstellen, dass die Person, die die Leitern prüft, auf dem Stand der Technik bleibt.
Daher wird oft empfohlen, die Kenntnisse der Mitarbeiter allerspätestens nach 5 Jahren aufzufrischen.
Eine Pflicht ist es aber nicht.
Hat meine Schulung eine begrenzte Gültigkeit?
Hier gibt es aktuell noch keine zeitliche Begrenzung durch den Gesetzgeber.
Eine Fortbildung muss allerdings bei Änderung der Regelwerke, Stand der Technik und Einsatz als Prüfer erfolgen.
Bei regelmäßiger Prüftätigkeit am Prüfobjekt wird eine Fortbildung alle 4-5 Jahren empfohlen. Bei nicht regelmäßiger Prüftätigkeit spätestens nach 2 Jahren.
Buchung
p.P.
Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.
Inhouse-Seminare
Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.
Inhouse-Lösung anfragen
Zur Prüfung befähigte Person von Leitern, Tritten und fahrbaren Arbeitsbühnen
Zur Prüfung befähigte Person von Leitern,...
mehrere Termine zur Auswahl
Seminar-Details
395,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-178
Preis
395,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
05-527 NEU
Preis
345,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
 
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Nr.
63-108
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-50
Preis
1.195,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
07-11
Preis
745,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
 
Die so gekennzeichneten Seminare werden ausschließlich als Inhouse-Schulungen durchgeführt. Bei Klick auf das Symbol können Sie ein Inhouse-Seminar anfragen.
Nr.
05-536
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
05-510
Preis
625,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-77
Preis
395,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-390 e
Preis
2.390,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-390 d
Preis
1.295,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-390 b
Preis
1.095,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-390 a
Preis
1.589,12 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
 
Die so gekennzeichneten Seminare werden ausschließlich als Inhouse-Schulungen durchgeführt. Bei Klick auf das Symbol können Sie ein Inhouse-Seminar anfragen.
Nr.
03-143
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-11
Preis
795,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer