Sachkunde für die Prüfung von Gefahrstoffschränken

Seminar Nr.: 63-151

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck in DIN A4. Wir empfehlen die bequeme Online-Buchung über unsere Website.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.

63-151: Webinar: ZPbP Gefahrstoffschrank
Webinar gemäß BetrSichV § 3, GefStoffV § 7 (7) in Verbindung mit der TRGS 526 (Ziffer 7.4)
Ziel
Um die Funktion und die Wirksamkeit der technischen Schutzeinrichtungen eines Gefahrstoffschranks im Brandfall zu gewährleisten, müssen diese regelmäßig, mindestens jedoch jedes dritte Jahr überprüft werden. Die hierfür benötigte zur Prüfung befähigte Person gemäß Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und TRBS 1203 muss den Aufbau, die Funktion und die Wirksamkeit der technischen Sicherheitseinrichtungen der Sicherheitsschränke kennen und die durch den Gesetzgeber festgelegten Forderungen der Hersteller erfüllen. Wir vermitteln Ihnen in diesem Webinar kompakt den erforderlichen Überblick, den Sie für Ihre regel- und rechtskonforme Prüftätigkeit vorrangig benötigen.
63-151: Webinar: ZPbP Gefahrstoffschrank
  • Grundlagenwissen und rechtliche Voraussetzungen zur Verwendung von Gefahrstoffschränken
  • Beschreibung von Erfahrungen aus Brandversuchen durch die Hersteller
  • Differenzierung von technischen und nicht technisch belüfteten Schränken
  • Wartung und Instandsetzung durch Fachpersonal / Hersteller
  • Vorbereitung der Prüfung von Gefahrstoffschränken
    • Überprüfung der gesetzlichen Vorgaben / Abgleich Aktualität
    • Prüfdokumente, Anpassung Prüf- und Checkliste
    • Festlegung Prüffristen
  • Checklisten und Merkblätter
  • Abschlussprüfung
Zielgruppe
Mitarbeiter mit einer technisch-gewerblichen Berufsausbildung sowie einschlägigen technischen Kenntnissen und Erfahrungen des zu prüfenden Objekts
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung
Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie den Kompetenznachweis als "Zur Prüfung befähigte Person (Sachkundiger) für die Prüfung von Gefahrstoffschränken".
Hinweise
Der TÜV-Kompetenznachweis als "Zur Prüfung befähigte Person für die Prüfung von Gefahrstoffschränken" ist alle 5 Jahre zu aktualisieren!

Die Online-Teilnahme an unseren Webinaren ist einfach:
Sie benötigen einen Computer und eine stabile Internetverbindung. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie in einer separaten Mail Ihre persönlichen Zugangsdaten zur Veranstaltung mit einer kurzen Anleitung.

ACHTUNG: Dieses Webinar schließt mit einer Abschlussprüfung (online) ab. Deshalb ist es notwendig, dass jeder Teilnehmer an einem eigenen Laptop / PC teilnimmt.
Leistungen
Im Preis sind die elektronischen Teilnehmerunterlagen enthalten.
Ähnliche Seminare zu diesem Thema
Zur Prüfung befähigte Person für die Prüfung von Sicherheitsschränken und Gefahrstoffcontainern Gemäß BetrSichV §§ 3 und 14, GefStoffV § 7 (7) in Verbindung mit der TRGS 510 Anhang 2 und TRGS 526 (Ziffer 7.4)
FAQ
FAQ
Muss ich mich als "zur Prüfung befähigte Person" regelmäßig fortbilden? D. h. nach einer vorgegeben Zeitspanne einen Folgekurs besuchen?
Die Aussagen des Gesetzgeber und der Deutschen gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) sind hier nicht eindeutig, aber Sie empfehlen folgende Vorgehensweise:
Zur Aufrechterhaltung Ihrer Qualifikation und im Rahmen ihrer Sorgfaltspflicht hat die sachkundige Person (zur Prüfung befähigte Person) fortlaufend ihr Wissen dem Stand der Technik anzupassen.
Das kann z. B. erfolgen durch:
• regelmäßige (mind. einmal monatlich) Tätigkeit als sachkundige Person (Prüfer)
• Teilnahme an Kursen von Herstellern oder Fachverbänden
• Teilnahme an geeigneten Fachveranstaltungen und Messen
• Ausbilder- und Trainertätigkeit im jeweiligen Teilbereich
Was muss ich tun, wenn neue Sicherheitsschränke angeschafft wurden ohne meine Kenntnisse und ich diese nun erstmalig prüfen muss?
Wenn Sie sich trotz Einlesen in die Gebrauchsanleitung noch unsicher fühlen, versuchen Sie beim Hersteller/Lieferant weitere Informationen einzuholen. Sie müssen vor Prüfbeginn mit den technischen Einrichtungen vertraut sein!
Muss ich als "zur Prüfung befähigte Person" eine technische Ausbildung haben?
Die BetrSichV und die ergänzende Technische Regel Betriebssicherheit (TRBS) beschreiben die Voraussetzungen, welche angehende Prüfer im Vorfeld haben müssen.
In der TRBS 1203 sind die Voraussetzungen zum Thema Berufsausbildung, Berufserfahrung und zeitnahe berufliche Tätigkeit beschrieben. Zur Zulassung als Prüfer müssen alle 3 Voraussetzungen erfüllt sein!
Anmerkung: parallel können noch Unfallverhütungsvorschriften (UVV) gültig sein oder vorrangig herangezogen werden, wenn durch den Gesetzgeber nichts vorgegeben ist!
Kann ich als ungelernte Kraft eine zur Prüfung befähigte Person werden?
Dies ist nicht mit JA oder NEIN direkt zu antworten. Auch hier ist die TRBS 1203 "Allgemeine Voraussetzungen" durch den Arbeitgeber zu lesen und dann zu entscheiden, ob die Voraussetzungen ausreichend sind. Was immer gegeben sein muss, ist der direkte Bezug zum Prüfobjekt, den z. B. in der Regel Instandhalter fast immer haben.
Darf ich als zur Prüfung befähigte Person nach diesem Seminar auch elektrotechnische Prüfungen nach VDE 0701/DGUV Vorschrift 3 durchführen?
NEIN. Dies geht nur wenn Sie von der Ausbildung und Beauftragung Elektrofachkraft sind. Elektrotechnsiche Prüfungen unterliegen den VDE-Bestimmungen!
Buchung
p.P.
Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.
Inhouse-Seminare
Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.
Inhouse-Lösung anfragen
Ähnliche Seminare zu diesem Thema
Zur Prüfung befähigte Person für die Prüfung von Sicherheitsschränken und Gefahrstoffcontainern Gemäß BetrSichV §§ 3 und 14, GefStoffV § 7 (7) in Verbindung mit der TRGS 510 Anhang 2 und TRGS 526 (Ziffer 7.4)
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Nr.
03-151
Preis
445,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
NEU
Nr.
53-100 TT3
Preis
475,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-175
Preis
395,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Nr.
65-809a
Preis
220,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-94
Preis
1.245,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-77
Preis
395,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-69
Preis
395,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
 
Die so gekennzeichneten Seminare werden ausschließlich als Inhouse-Schulungen durchgeführt. Bei Klick auf das Symbol können Sie ein Inhouse-Seminar anfragen.
Nr.
03-57
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
 
Die so gekennzeichneten Seminare werden ausschließlich als Inhouse-Schulungen durchgeführt. Bei Klick auf das Symbol können Sie ein Inhouse-Seminar anfragen.
Nr.
03-141
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-132
Preis
395,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-121
Preis
395,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-101
Preis
395,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Nr.
03-03
Preis
395,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer