Alle Fachgebiete auf einen Blick!
Von A wie Anlagentechnik / Instandhaltung bis U wie Umweltschutz
Alle Fachgebiete auf einen Blick!
Von A wie Anlagentechnik / Instandhaltung bis U wie Umweltschutz

Explosionsschutz

Die Seminare im Bereich Explosionsschutz sind ein wichtiger Teil der Arbeitssicherheit und zeigen einem jeden Mitarbeiter, wie sich Explosionen im Unternehmen effektiv verhindern lassen. TÜV Seminare Saarland klärt hierbei nicht nur über die rechtlichen Grundlagen auf, sondern geht auch auf die Maßnahmen des Arbeitsschutzes ein und vermittelt theoretisches sowie praktisches Wissen für das Fach- und Führungspersonal.
Filter
Durch Klick auf einen Termin, werden unterhalb des Kalenders mehr Informationen und Aktionen angeboten!
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
05-658
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
05-641
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Nr.
04-105
Favorit
Preis
445,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Nr.
03-59
Favorit
Preis
2.195,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
LastMinute
Nr.
03-189
Favorit
Preis
373,50 €

415,00 €

vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Nr.
03-11
Favorit
Preis
845,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
05-635
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Inhouse
05-8112
Inhouse-Schulung anfragen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
05-8112
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
03-19
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
VarioSeminar
Nr.
03-101
Favorit
Preis
415,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Nr.
03-129
Favorit
Preis
845,00 €
vom Merkzettel entfernen

Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Über dieses Symbol können Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren Seminaren erstellen.
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Die so gekennzeichneten Seminare werden ausschließlich als Inhouse-Schulungen durchgeführt. Bei Klick auf das Symbol können Sie ein Inhouse-Seminar anfragen.
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Über das Herz-Symbol können Sie Seminare im Merkzettel integrieren um diese zu vergleichen.
Bei Early-Bird- und Last-Minute-Angeboten sowie Kombipreisen und Webinaren ist keine weitere Rabattierung möglich.

Explosionsschutz als wichtiges Gebiet der Arbeitssicherheit

Trotz sorgfältiger Planung kann es im Umfeld von Anlagen immer wieder zu Explosionen kommen. Damit Sie dies verhindern, ist es wichtig, die Ursache und die Entstehung der Explosionen zu verstehen. Bei TÜV Seminare Saarland lernen unter anderem, welche Auswirkungen ein solches Szenario auf den Betrieb hat und welche Schutzmaßnahmen Sie treffen können, um die Personen im Ernstfall abzusichern.

In erster Linie bieten sich unsere Seminare im Bereich Explosionsschutz für Unternehmen mit explosionsgefährdeten Anlagen an, so etwa für Instandhalter, Dienstleister, Monteure, Mechaniker oder Elektrofachkräfte in diesen Betrieben. Darüber hinaus können aber auch Gastankanlagenbetreiber und Arbeitsverantwortliche hiervon profitieren, ebenso wie die Anlagenverantwortlichen, Betriebsleiter und Projektleiter.


Unsere Schulungen im Bereich Explosionsschutz im Detail

Sie können die Fortbildungen sowohl in den Schulungszentren von TÜV Seminare Saarland an den vier Standorten in ganz Deutschland absolvieren als auch die Inhouse-Schulungen nutzen, um direkt mehrere Mitarbeiter auf einmal ausbilden zu lassen.

Hier sehen Sie, welche Seminare im Bereich Explosionsschutz unter anderem angeboten werden: 

  • Sachkunde für Fachbetriebe nach Wasserhaushaltsgesetz § 62 AwSV: In dieser Schulung lernen Sie, welche gesetzlichen Anforderungen an den Betrieb gestellt werden und wie Sie diese umsetzen können. Sie erfahren zum Beispiel, wie Sie mit wassergefährdenden Stoffen umgehen müssen und wie diese korrekt gelagert werden. Außerdem befassen Sie sich mit Tankcontainern und ortsbeweglichen Gefäßen.

  • Zur Prüfung befähigte Person für die Prüfung von Gefahrstoffschränken: Mit dieser Befähigung können Sie Schränke prüfen, in denen Gefahrstoffe gelagert werden. Diese Weiterbildung im Bereich Explosionsschutz befasst sich neben den rechtlichen Grundlagen auch mit der Differenzierung von technischen und nicht technisch belüfteten Gefahrstoffschränken sowie mit der Wartung und Instandsetzung dieser Schränke.

  • Organisatorische Anforderungen im Explosionsschutz nach Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV): Dieses Expertenwissen richtet sich vornehmlich an Verantwortliche und klärt zum Beispiel, was es mit den geforderten Prüffristen auf sich hat und welche Rolle und Verantwortung die Führungskräfte haben. Zudem beschäftigt sich dieser Workshop auch mit dem Aufbau eines Instandhaltungskonzepts nach TRBS 1201, Teil 5.

  • Staubexplosionsschutz (Betriebsmittel, Zonen und Schutzmaßnahmen): In diesem Seminar lernen Sie die sicherheitstechnischen Kenngrößen von explosiblen und brennbaren Stäuben kennen und setzen sich darüber hinaus mit den Explosionsschutzmaßnahmen im betrieblichen Arbeitsablauf auseinander. Neben den rechtlichen Gegebenheiten spielen in dieser Fortbildung auch Beispiele aus der Praxis eine zentrale Rolle.

  • Anlagen in explosionsgefährdeten Betriebsstätten: Um Anlagen und Betriebsmittel richtig zu schützen, sind ebenfalls Seminare im Bereich Explosionsschutz wichtig, die sich mit den Betriebsstätten auseinandersetzen, die besonders explosionsgefährdet sind. Innerhalb von drei Tagen lernen Sie alles, was Sie über die Anforderungen und über die Vorgaben nach BetrSichV wissen müssen, ehe Sie eine freiwillige Abschlussprüfung ablegen können.

  • Montage von Schraubverbindungen gemäß DIN EN 1591-4: In diesem Lehrgang dreht sich alles um die theoretischen Ausbildungsinhalte gepaart mit praktischen Übungen nach den Arbeitsanweisungen in den firmeneigenen Montagebereichen. Sie lernen unter anderem die Flanschverbindungen näher kennen, zum Beispiel wie Sie diese sicher montieren und demontieren können und was es beim Einsatz von Schmiermitteln zu beachten gibt.

  • Grundlagen für Gastankanlagenbetreiber: Damit Sie als Betreiber von Gastankanlagen die besonderen Gefährdungen durch Wasserstoff, Erdgas und Autogas verhindern können, bietet sich diese Schulung an. Sie befassen sich in diesem Kurs nicht nur mit den physikalischen Eigenschaften der Gase, sondern auch mit der richtigen Kennzeichnung und dem Genehmigungsverfahren.


TÜV Seminare Saarland bietet qualitativ hochwertige Workshops an

Die Schulungen im Bereich Explosionsschutz von TÜV Seminare Saarland zielen darauf ab, Ihnen ein sicheres Arbeiten in Ihrem Betrieb zu ermöglichen. Aus diesem Grund sind die Workshops praxisnah aufgebaut und werden von Experten unterrichtet, die Ihnen Lösungen für reale Probleme in Ihrem Unternehmen präsentieren.

Durch die besondere Aufmachung der einzelnen Schulungen steht TÜV Seminare Saarland bei Vertretern der Branche für die höchste Qualität. Mit dem erfolgreichen Abschluss einer unserer Kurse haben Sie deshalb auch die besten Chancen auf dem Arbeitsmarkt.


Weiterbildung im Bereich Explosionsschutz jetzt entdecken

Wenn auch Sie es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Arbeitsplätze in Ihrem Betrieb sicherer zu gestalten, dann sollten Sie sich die Seminare im Bereich Explosionsschutz nicht entgehen lassen. Bei uns lernen Sie alle Maßnahmen kennen, die Sie benötigen, um das Risiko für Explosionen in Ihrem Unternehmen deutlich zu minimieren. Sehen Sie sich jetzt die verschiedenen Fortbildungen an und buchen Sie jetzt Ihren nächsten Kurs bei TÜV Seminare Saarland.

Early-Bird-Angebote
Sichern Sie sich jetzt Frühbucher- Rabatte zu vielen brandaktuellen Schulungen.
Last-Minute-Angebote
Kurzentschlossen sparen - Ihre günstigen Restplätze sind nur einen Klick entfernt.
Downloads
In unserem Download-Bereich finden Sie viel Nützliches und Interessantes für Ihre tägliche Arbeit.