Explosionsschutz: Seminare, Schulungen und Weiterbildungen

Die Explosionsschutz Seminare befassen sich mit wichtigen Themen innerhalb der Sicherheitstechnik und dienen dazu, Explosionsgefahren im Unternehmen rechtzeitig zu erkennen und Gegenstände, Gebäude und Personen entsprechend zu schützen. Mit einer Weiterbildung von „TÜV Seminare Saarland“ können Sie zum Beispiel erlernen, wie Sie das Explosionsschutzdokument erstellen oder welche Grundlagen des Explosionsschutzes in der Stahl-, Chemie- oder Prozessindustrie von Bedeutung sind. Was Sie bei der Umsetzung beachten müssen und wie Sie die Anlagensicherheit auch in explosionsgefährdeten Bereichen sicherstellen können, lernen Sie bei unseren Experten in den einzelnen TÜV-Schulungen.

Filter
Durch Klick auf einen Termin, werden unterhalb des Kalenders mehr Informationen und Aktionen angeboten!
Neu
Neu
Neu
Fachtagung
Nr.
54-19 FT21
Favorit
Preis
550,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
05-658
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
EarlyBird
04-177
715,50 €

795,00 €

Neu
Neu
Neu
EarlyBird
Nr.
04-177
Favorit
Preis
715,50 €

795,00 €

vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Nr.
03-59
Favorit
Preis
2.195,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Nr.
04-176
Favorit
Preis
795,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
04-858
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen

Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Über dieses Symbol können Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren Seminaren erstellen.
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Die so gekennzeichneten Seminare werden ausschließlich als Inhouse-Schulungen durchgeführt. Bei Klick auf das Symbol können Sie ein Inhouse-Seminar anfragen.
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Über das Herz-Symbol können Sie Seminare im Merkzettel integrieren um diese zu vergleichen.
Bei Early-Bird- und Last-Minute-Angeboten sowie Kombipreisen und Webinaren ist keine weitere Rabattierung möglich.

Explosionsgefahren rechtzeitig erkennen und für Sicherheit im Betrieb sorgen

In der betrieblichen Praxis ist der Schutz vor Explosionen besonders wichtig, da ein gefährlicher Ausbruch mit schwerwiegenden Folgen schnell passieren kann. Häufig ist dies auf die Nutzung von defekten Geräten oder auf menschliches Fehlverhalten zurückzuführen, was die Seminare zu Explosionsschutz umso bedeutender macht. Denn in den Schulungen können Sie sich wichtiges Wissen aneignen, um genau so etwas zu verhindern.

Hier lernen die Teilnehmer neben den sicherheitstechnischen Kenngrößen auch die rechtlichen Grundlagen kennen, wie etwa die Regelungen nach der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), die gängigen ISO-Normen sowie die europäischen ATEX-Richtlinien. Als Betreiber von explosionsgefährdeten Anlagen oder als Unternehmen, welches gefährliche Substanzen verarbeitet, ist eine Prüfung hinsichtlich des Explosionsschutzes besonders wichtig. Diese notwendige Qualifikation können Sie mit entsprechenden Schulungen von „TÜV Seminare Saarland“ erhalten. Die Explosionsschutz Seminare– diese Fortbildungen gibt es beim TÜV. Mit einer Anmeldung für die Weiterbildungen im Bereich des Explosionsschutzes können sowohl Sicherheitsfachkräfte ihr Wissen auffrischen als auch Explosionssicherheitsbeauftragte vertiefendes Fachwissen erlernen. Sie können hierbei entweder auf die Seminare in unseren Akademien an den Standorten SÜDWEST, RHEIN-RUHR und SÜDOST setzen oder sich für die Inhouse-Schulungen entscheiden. Darüber hinaus finden an ausgewählten Terminen auch Fachtagungen oder Lehrgangsreihen statt, um noch tiefer in die Materie einzusteigen.

Unsere Explosionsschutz Seminare im Überblick

Hier finden Sie ein paar ausgewählte Seminare zu Explosionsschutz, die vom TÜV angeboten werden:

  • Praktikerseminar für Mechaniker: In dieser Fortbildung geht es neben den physikalischen Grundlagen auch um die Richtlinien des Explosionsschutzes sowie die Gefahrenbereiche und Zoneneinteilungen. Darüber hinaus wird in diesem Praktikerseminar auch die Instandsetzung und Prüfung ex-geschützter Anlagen und Betriebsmittel behandelt.

  • Anlagen in explosionsgefährdeten Betrieben: In diesem Explosionsschutz Seminar wird in drei Tagen die gesetzlich geforderte Fachkunde erlernt, die für die Sicherstellung des Explosionsschutzes an Anlagen und Betriebsmitteln erforderlich ist. Die unterschiedlichen Termine und Uhrzeiten können Sie jeweils auf der Homepage von „TÜV Seminare Saarland“ einsehen und die Schulung auch direkt buchen.

  • Praktikerseminar für Elektrofachkräfte: Wenn Sie gleich mehrere Elektrofachkräfte in Ihrem Unternehmen schulen möchten, eignet sich dieses Praktikerseminar in besonderem Maße. Hier geht es nicht nur um die physikalischen Grundlagen und die Explosionsschutzrichtlinien, sondern auch um die Installation in Ex-Bereichen nach DIN EN 60079-14 (VDE 0165) oder um das Arbeiten an elektrischen Anlagen in Ex-Bereichen.

  • Fachkraft für Explosionsschutz: Vor allem für Meister, Ingenieure und Techniker bietet sich die Weiterbildung zur Fachkraft für Explosionsschutz an. Neben den rechtlichen Gegebenheiten erlernen Sie hier auch die Besonderheiten der Explosionsschutzkonzepte, wie etwa die organisatorischen und personellen Maßnahmen. Nach der erfolgreichen Abschlussprüfung, welche freiwillig ist, erhalten Sie ein entsprechendes TÜV-Zertifikat.


So profitieren Sie von den Schulungen des TÜV

Die Explosionsschutz Seminare von „TÜV Seminare Saarland“ sind bei Arbeitgebern aller Branchen gut angesehen und zeichnen sich vor allem durch die praxisnahen und lösungsorientierten Inhalte aus. Aus diesem Grund lohnt es sich, die Schulungen zu besuchen und sowohl grundlegendes als auch aufbauendes Wissen durch Experten des Fachbereichs zu erhalten.

Mit einem Zertifikat vom TÜV wird Ihnen das Know-how aus dem Bereich des Explosionsschutzes bescheinigt, womit Sie die neuen Herausforderungen in Ihrem Unternehmen angehen können. Dies ermöglicht es Ihnen, beruflich weiterzukommen und zum Beispiel als Explosionsschutzbeauftragter Ihren Betrieb sicherer zu gestalten.

Seminare für Explosionsschutz – das sind die Vorteile für Sie

Ob gefährliche Stoffe oder Anlagen: In vielen Branchen ist der Explosionsschutz essenziell, damit Unternehmen ihren rechtlichen Bestimmungen nachkommen können und kein Sicherheitsrisiko eingehen. Da sich im Laufe der Zeit immer wieder Normen und Bestimmungen ändern können, ist es wichtig, mit Seminaren für Explosionsschutz auf dem Laufenden zu bleiben. Gerade Fachkräfte und Entscheidungsträger sollten deshalb regelmäßig ihr Wissen auffrischen, damit potenzielle Gefahren im Betrieb schnell erkannt und eliminiert werden können.

Unsere Experten zeigen Ihnen in den unterschiedlichsten Seminaren, welche Anforderungen an den Explosionsschutz gestellt werden und unterstützen Sie dabei, die Gefahrenquellen in Ihrem Betrieb aufzudecken. Hiermit gelingt es Ihnen, ein sicheres Arbeitsumfeld zu schaffen, welches nicht nur den Maschinen und Betriebsmitteln zugutekommt, sondern letztlich allen Mitarbeitern, die im Unternehmen tätig sind.

Sehen Sie sich jetzt unsere vielfältigen Explosionsschutz Seminare an und buchen Sie noch heute die wichtigen Fortbildungen für Ihren Betrieb.


Early-Bird-Angebote
Sichern Sie sich jetzt Frühbucher- Rabatte zu vielen brandaktuellen Schulungen.
Last-Minute-Angebote
Kurzentschlossen sparen - Ihre günstigen Restplätze sind nur einen Klick entfernt.
Downloads
In unserem Download-Bereich finden Sie viel Nützliches und Interessantes für Ihre tägliche Arbeit.