Rechtssichere Gestaltung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Seminar Nr.: 14-36

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck in DIN A4. Wir empfehlen die bequeme Online-Buchung über unsere Website.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.

14-36: AGB
Was Sie bei der Gestaltung Ihrer AGB unbedingt beachten sollten!

Organisation und Recht

Adressaten
Geschäftsführer und Prokuristen, Unternehmer, Fach- und Führungskräfte, die an der Erstellung von AGB beteiligt sind
14-36: AGB
  • Einführung / Begriffsbestimmungen
    • Geschichte Allgemeiner Geschäftsbedingungen
    • Was sind AGB und was ist ihre Funktion?
    • AGB versus Individualvereinbarungen
    • Anwendungsbereich des Rechts der AGB
    • Unterscheidung zwischen B2B und B2C
  • Wirksame Einbeziehung von AGB
    • Vertragsabschluss als entscheidender Zeitpunkt
    • Widerstreitende AGB der Gegenpartei
  • Grenzen der Regelungsbefugnis in AGB
    • Verbot der unangemessenen Benachteiligung
    • Darstellung der Verbotsnormen und Fallgruppen
    • Unklarheitenregel / Überraschende Klauseln
  • Haftungsausschlüsse
  • Rechtsfolgen bei Nichteinbeziehung und / oder Unwirksamkeit der AGB
    • Verbot der geltungserhaltenden Reduktion
    • Konsequenzen für das Vertragsverhältnis
  • Exkurs: Die eigenen AGB versus die Ihrer Lieferanten
  • Exkurs: Allgemeine kaufmännische Vertragsgestaltung
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung
Hinweise
Dieses Seminar eignet sich besonders zur Durchführung in Ihrem Unternehmen.
Preis pro Person
ab 0,00 € p.P.
zzgl. MwSt.
Buchung
p.P.
Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.
Inhouse-Seminare
Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.
Inhouse-Lösung anfragen
Zuletzt angesehen