Umgang mit Mess- und Prüfmitteln in Fertigung und Produktion

Seminar Nr.: 02-32

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck in DIN A4. Wir empfehlen die bequeme Online-Buchung über unsere Website.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.

02-32: Mess- und Prüfmittel

Qualitätsmanagement

Adressaten
Qualitätsfachpersonal, Mitarbeiter aus dem Bereich Fertigung und Produktion
02-32: Mess- und Prüfmittel
  • Vorgaben der Normenreihe DIN EN ISO 9001 und IATF 16949:2016
  • Mitgeltende Normen und Regelwerke für Mess- und Prüfmittel
  • Grundlegende Begriffe: Kalibrierung, Justierung, Toleranz, Messabweichung, etc.
  • Moderne Prüfmittel für die fertigungsnahe Qualitätsprüfung
    • Mechanische Größen: Länge, Winkel, Masse, Drehmoment, Druck etc.
    • Elektrische Größen: Gleichspannung, Wechselstrom, Widerstand, Induktion
    • Sonstige Größen: Temperatur, Feuchtigkeit, Rauhigkeit, Leitfähigkeit etc.
  • Interpretation von technischen Zeichnungen
  • Tolerierung und Messung von Form- und Lageabweichungen
  • Messung von Längen- und Winkelmaßen mit Handmessmitteln
  • Art und Ursachen von Messabweichungen - und wie man ihnen begegnen kann
  • Prüfverantwortung in der Fertigung-Werkerselbstprüfung
  • Pflege und richtige Aufbewahrung von Messmitteln
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung
Hinweise
Zur Durchführung von Messungen und Kalibrierungen durch die Teilnehmer sollten Prüfmittel sowie Prüfstücke bereitgestellt werden.
Preis pro Person
ab 0,00 € p.P.
zzgl. MwSt.
Buchung
p.P.
Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.
Inhouse-Seminare
Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.
Inhouse-Lösung anfragen
 
Nr.
02-53
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
 
Nr.
02-52
Preis
1.255,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
1.295,00 € *
Zuletzt angesehen