Fortbildung für Sicherheitsbeauftragte nach DGUV Vorschrift 1 § 20 (6)

03-133: Fortbildung SIB
Auffrischung des Arbeitsschutzwissens und Fallbeispiele
Ziel
Ihre erworbene Fachkunde und die praxisorientierte Umsetzung Ihres Wissens sind entscheidend für Ihre erfolgreiche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter. Nicht nur die neuen Herausforderungen in Ihrer Arbeitswelt selbst, sondern auch der begleitende Arbeits- und Gesundheitsschutz sind einem permanenten Wandel ausgesetzt: Gesetzliche Neuerungen und Änderungen sowie neue Erkenntnisse zum Arbeits- und Gesundheitsschutz versuchen der Dynamik unserer Zeit gerecht zu werden. In unserer eintägigen Fortbildung wird keiner der oben aufgeführten Punkte offen bleiben. Im Fokus steht das Erkennen von Unfall- und Gesundheitsgefahren mit System. Neben der Wissensvermittlung haben Sie in diesem Seminar die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs.
03-133: Fortbildung SIB
  • Aktuelle Entwicklungen in arbeitsschutzrelevanten Regelwerken, wie u. a.:
    • Neue Gesetzesvorhaben und deren Auswirkung
  • Ausgewählte eigene Handlungsanlässe oder Themen wie z. B.
    • Heißarbeiten
    • Instandhaltung
    • Spanende Fertigung (Schutzeinrichtungen)
    • Arbeitsplatzgestaltung / Ergonomie
    • Sicherheit an Maschinen (Stand der Technik)
  • Aktuelle Themen der Prävention aus dem Themenbereich eines Sicherheitsbeauftragten
    • Kontrolle der Schutz- / Sicherheitseinrichtungen an Arbeitsmitteln
    • Bereitstellung und Nutzung der persönlichen Schutzausrüstung (PSA)
    • Dokumentation der Ersten Hilfe im Betrieb
    • Offene Kommunikation zum sicherheitsgerechten Verhalten
  • Erfahrungsaustausch
Zielgruppe
Ausgebildete, bestellte und erfahrene Sicherheitsbeauftragte aus dem betrieblichen Alltag
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.
Hinweise
Das Seminar erfüllt die Forderung zum Erhalt der Fachkunde für Sicherheitsbeauftragte nach DGUV Vorschrift 1 § 20 (6).
Ähnliche Seminare
Fortbildung für Sicherheitsbeauftragte nach DGUV Vorschrift 1 § 20 (6) Link

Webinar zur Auffrischung des Arbeitsschutzwissens und Fallbeispiele

Fortbildung für Sicherheitsbeauftragte nach DGUV Vorschrift 1 § 20 (6) - Modul 1 Link

Webinar zur Auffrischung der Grundlagen und des Arbeitsschutzwissens bei besonders definierten Arbeiten

Fortbildung für Sicherheitsbeauftragte nach DGUV Vorschrift 1 § 20 (6) - Modul 2 Link

Webinar zur Auffrischung von Präventionstätigkeiten und Best Practice

Buchung
p.P.

Beginn Ende Dauer Tagungsort Preis zzgl. MwSt.
2024
12.06.2024 08:30 Uhr 12.06.2024 16:00 Uhr 1 Tage 90459 Nürnberg 415,00 €
11.09.2024 08:30 Uhr 11.09.2024 16:00 Uhr 1 Tage 45525 Hattingen 415,00 €
11.07.2024 08:30 Uhr 11.07.2024 16:00 Uhr 1 Tage 72270 Baiersbronn 415,00 €
29.10.2024 08:30 Uhr 29.10.2024 16:00 Uhr 1 Tage 54295 Trier 415,00 €
2025
06.03.2025 08:30 Uhr 06.03.2025 16:00 Uhr 1 Tage 66280 Sulzbach 415,00 €
27.08.2025 08:30 Uhr 27.08.2025 16:00 Uhr 1 Tage 45525 Hattingen 415,00 €
09.12.2025 08:30 Uhr 09.12.2025 16:00 Uhr 1 Tage 68161 Mannheim 415,00 €

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen