Praktische Umsetzung der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)

Ziel
Am 31.03.2017 hat der Bundesrat der Drucksache 144/16 (AwSV) zugestimmt. Sie wird in nächster Zeit die Länder-VAwS-Regelungen komplett ersetzen. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen die neuen rechtlichen Grundlagen, die beim Einsatz wassergefährdender Stoffe und Stoffgemische im Unternehmen zu beachten sind. Wir gehen sowohl auf die Neuerungen als auch auf den Bestandsschutz für bestehende Anlagen ein. Darüber hinaus beleuchten wir organisatorische und technische Möglichkeiten zur Umsetzung der formalen und materiellen Anforderungen der Anlagenverordnung.
01-50: AwSV
  • Überblick zum allgemeinen Rechtsbau im Wasserrecht
    • Umgang mit wassergefährdenden Stoffen nach WHG und Länderrecht
    • Neuregelungen nach der AwSV
    • Anwendungsbereich und Ausnahmen
    • Betreiberseitige Dokumentation der Einstufung von Stoffen und Gemischen in Wassergefährdungsklassen (fest, flüssig, gasförmig)
    • Auswirkungen auf Abfälle und sonstige Feststoffe
    • Gefährdungsstufen von Anlagen
    • Besondere Anforderungen bzw. Erleichterungen bzgl. spezieller Anlagen
    • Schutzgebietsregelungen (Wasserschutzgebiete, Überschwemmungsgebiete)
    • Regelungen zur Anlagendokumentation, zu Betriebsanweisungen und zu Merkblättern
    • Prüf- und Überwachungspflichten
    • Betreiberpflichten
    • Regelungen zu Bestandsanlagen bzw. Altanlagen
    • Hinweise auf Technische Regelwerke
Zielgruppe
verantwortliche Personen aus Fertigung, Lager oder dem Umweltbereich, die die aktuellen Entwicklungen im Wasserrecht verfolgen wollen, Gewässerschutzbeauftragte
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.
Hinweise
Das Seminar dient zur Information über neue Anforderungen beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen auch im Hinblick auf Bestandsanlagen bzw. Altanlagen.

Buchung
p.P.

Beginn Ende Dauer Tagungsort Preis zzgl. MwSt.
2024
11.11.2024 08:30 Uhr 11.11.2024 16:00 Uhr 1 Tage 22761 Hamburg 415,00 €
09.09.2024 08:30 Uhr 09.09.2024 16:00 Uhr 1 Tage 45525 Hattingen 415,00 €
30.10.2024 08:30 Uhr 30.10.2024 16:00 Uhr 1 Tage 66280 Sulzbach 415,00 €
2025
09.04.2025 08:30 Uhr 09.04.2025 16:00 Uhr 1 Tage 66280 Sulzbach 415,00 €
14.10.2025 08:30 Uhr 14.10.2025 16:00 Uhr 1 Tage 66280 Sulzbach 415,00 €
18.11.2025 08:30 Uhr 18.11.2025 16:00 Uhr 1 Tage 45525 Hattingen 415,00 €

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen