Risikobeurteilung und Maschinensicherheit

04-897: M-Risikobeurteilung
CE-Beauftragter für Maschinen (TÜV) - Modul B
Ziel
In diesem Seminar stellen wir Ihnen die Verfahren zur Risikoeinschätzung und Risikominderung vor. Über ein Anlagenlayout werden Gefahrenstellen identifiziert und bewertet. Im nächsten Schritt erklären wir Ihnen anhand der Ergebnisse der Risikoanalyse und Risikobeurteilung den Aufbau von Sicherheitsfunktionen nach PL (DIN EN ISO 13849-1) und SIL (DIN EN 62061).
04-897: M-Risikobeurteilung
  • Richtlinien und nationale Umsetzungen
  • Methoden und Vorgehensweise bei der Erstellung von Risikobeurteilungen
    • Europäische Normung als Hilfsmittel für Risikobeurteilungen
    • Gestaltungsleitsätze zur Maschinensicherheit in DIN EN ISO 12100 und Dokumentation
    • Risikobeurteilung nach DIN EN ISO 12100
  • Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen DIN EN ISO 13849-1
  • Dokumentation der Risikobeurteilung
  • Überblick über das Softwaretool SÍSTEMA
    • Vor- und Nachteile
  • Workshop: Sicherheitsfunktionen und Risikominderung am Layout
  • Sicherheitsbetrachtungen nach DIN EN ISO 13849-1 und DIN EN 62061
  • Validierung nach DIN EN ISO 13849-2
Zielgruppe
verantwortliche Elektrofachkräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Instandhalter, Entwickler, Konstrukteure, zur Prüfung befähigte Personen, technische Leiter, Projektleiter
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung Modul B - CE-Beauftragter für Maschinen Nach Teilnahme an allen vier Modulen innerhalb von 18 Monaten und nach bestandener Abschlussprüfung am Ende von Modul D erhalten Sie das Zertifikat "CE-Beauftragter für Maschinen (TÜV)".
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten. Bei gleichzeitiger Buchung der Seminarreihe CE-Beauftragter für Maschinen (Modul A - D) erhalten Sie den Kombipreis von 2.075,00 € zzgl. MwSt. (2.469,25 € inkl. MwSt.).
Hinweise
Die Seminare Nr. 04-896, 04-897, 04-807 und 04-814 sind aufeinander aufbauend und sollten in dieser Reihenfolge besucht werden. Diese Seminare können auch einzeln gebucht werden. Bitte beachten Sie dabei, dass die Lerninhalte der vorangegangenen Module vorausgesetzt werden. Sie eignen sich besonders zur Durchführung in Ihrem Unternehmen. Für die Teilnahme an diesem Webinar erhalten Sie zwei VDSI-Weiterbildungspunkte "Arbeitsschutz".
Weiterführende Kurse
EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG in der praktischen Anwendung Link

CE-Beauftragter für Maschinen (TÜV) - Modul A

Produkthaftung aus rechtlicher Sicht Link

CE-Beauftragter für Maschinen (TÜV) - Modul C

Ähnliche Seminare
Risikobeurteilung und Maschinensicherheit Link

Webinar zum CE-Beauftragten für Maschinen (TÜV) - Modul B

Buchung
p.P.

Beginn Ende Dauer Tagungsort Preis zzgl. MwSt.
2024
04.09.2024 08:30 Uhr 04.09.2024 16:00 Uhr 1 Tage 36037 Fulda 445,00 €
20.11.2024 08:30 Uhr 20.11.2024 16:00 Uhr 1 Tage 45525 Hattingen 445,00 €
20.11.2024 08:30 Uhr 20.11.2024 16:00 Uhr 1 Tage 60486 Frankfurt 445,00 €
11.09.2024 08:30 Uhr 11.09.2024 16:00 Uhr 1 Tage 04103 Leipzig 445,00 €

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen