Sachkunde für Fachbetriebe nach Wasserhaushaltsgesetz § 62 AwSV

Ziel
Gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG) dürfen Tätigkeiten, wie Einbauen, Aufstellen, Instandhalten, Instandsetzen und Reinigen an Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Flüssigkeiten nur von dafür qualifizierten WHG-Fachbetrieben durchgeführt werden. Voraussetzung dafür ist u. a., dass mindestens eine betrieblich verantwortliche Person im Betrieb die notwendige Qualifikation besitzt, durch die die Einhaltung der Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes gewährleistet wird. Dieses Seminar vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse für die Wahrnehmung der Aufgabe als betrieblich Verantwortlicher im WHG-Fachbetrieb.
01-24: WHG
  • Anforderungen an Fachbetriebe nach WHG und entsprechender Verordnung
  • Sachkundiges Personal
  • Anforderungen an Anlagen, Geräte und Ausrüstungsteile
  • Sicherheitstechnische Ausrüstungen von Anlagen
  • Gesetzliche Grundlagen
    • Gesetz zur Ordnung des Wasserhaushalts
    • Verordnung über Anlagen zum Lagern, Abfüllen und Umschlagen wassergefährdender Stoffe
    • Wassergefährdende Stoffe, Lagerplätze, Abfüllplätze, Umschlagplätze
    • Brennbare Flüssigkeiten - TRbF
    • Betriebssicherheitsverordnung
    • Flüssige Brennstoffe, Landesbauordnung, Baurecht
  • Tankcontainer, ortsbewegliche Gefäße
  • Entsorgung von Abfällen
  • Ölabscheider
  • Löschwasserrückhaltung
  • Bodenabdichtungssysteme
  • Abschlussprüfung
Zielgruppe
Personen, die zukünftig die Aufgabe der verantwortlichen Person im WHG-Fachbetrieb wahrnehmen sollen
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung als Nachweis der Sachkunde
Leistungen
Im Preis sind die Prüfungsgebühr, der Sachkundenachweis, Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.

Buchung
p.P.

Beginn Ende Dauer Tagungsort Preis zzgl. MwSt.
2024
12.09.2024 08:30 Uhr 12.09.2024 16:00 Uhr 1 Tage 66280 Sulzbach 495,00 €

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!