VDA 6.3 - Prozessauditor Update - von VDA 6.3:2016 zu VDA 6.3:2023

02-119: Fortbildung VDA 6.3:2023
Fortbildung für bereits ausgebildete VDA 6.3:2016-Auditoren
Ziel
Der im Jahr 2016 veröffentlichte VDA Band 6.3 wurde im Januar 2023 aktualisiert. Er definiert die aktuellen Qualitätsstandards im Automotive Business. Interne und Lieferantenaudits nach dem aktualisierten VDA Band 6.3:2023 dürfen erst durchgeführt werden, wenn die beteiligten Personen hinsichtlich der Änderungen zu VDA Band 6.3:2016 qualifiziert wurden. Daher ist eine Updateschulung für bisherige VDA 6.3:2016-Auditoren notwendig. Wir vermitteln Ihnen in diesem Seminar alle Neuerungen und Änderungen, die für die Planung und Durchführung von Audits nach VDA Band 6.3:2023 benötigt werden. Den Zeitpunkt für die Umstellung von VDA Band 6.3:2016 auf VDA Band 6.3:2023 kann die Organisation selbst bestimmen.
02-119: Fortbildung VDA 6.3:2023
  • Die wesentlichen Änderungen im Überblick - VDA 6.3:2016 versus VDA 6.3:2023
  • Anwendungshinweise
  • Anforderung an Prozessauditoren (1st / 2nd party)
  • Hinweise zur Durchführung von Remote-Audits inkl. Hybrid-Audits
  • Potenzialanalyse P1
  • Bewertung Prozessaudit Produkte (P2 - P7)
  • Anforderungen zu Beschaffungsaktivitäten in P3 und P4
  • Neudefinition von *-Fragen (Sternfragen) mit besonderer Bedeutung
  • Berücksichtigung von Softwareaspekten
  • Integration von Hinweisen zu Hybrid-Audits
  • Inhaltliche Harmonisierung mit Automotive SPICE und Reifegradabsicherung für Neuteile (RGA)
  • Einführung eines übergreifenden VDA Online-Glossars
  • Änderungen in den Fragenkatalogen
Zielgruppe
Prozessauditoren nach VDA Band 6.3:2016 und alle Interessierten, die in ihrem Alltag auf der Basis dieser Norm Audits planen, durchführen und bewerten.
Abschluss
TÜV Teilnahmebescheinigung Nach Vorlage des Zertifikats aus dem Grundkurs VDA 6.3:2016 erhalten Sie ein aktualisiertes Zertifikat nach VDA 6.3:2023.
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.
Hinweise
Dieses Seminar erfüllt die Forderungen nach Fortbildung. Es ist formal aber nicht geeignet für Unternehmen, die in ihrer supply chain für den VW Konzern tätig sind. Die Qualifikation zum Prozessauditor VDA 6.3:2023 kann in unserem Seminar-Nr. 02-108 erworben werden.
Weiterführende Kurse
Update für Auditoren Link

Refresherkurs und Erfahrungsaustausch

Buchung
p.P.

Beginn Ende Dauer Tagungsort Preis zzgl. MwSt.
2024
24.06.2024 08:30 Uhr 24.06.2024 16:00 Uhr 1 Tage 66583 Spiesen-Elversberg 415,00 €
16.09.2024 08:30 Uhr 16.09.2024 16:00 Uhr 1 Tage 66280 Sulzbach 415,00 €
2025
10.09.2025 08:30 Uhr 10.09.2025 16:00 Uhr 1 Tage 70173 Stuttgart 415,00 €

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen

Weiterführende Kurse

Update für Auditoren
Freie Plätze : 0
mehrere Termine zur Auswahl
Seminar-Details
415,00 €