Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit

03-390 c: Sifa 3
Staatlich anerkannter Lehrgang im Sinnes des Arbeitssicherheitsgesetzes - Ausbildungsstufe I - Präsenzphase 3
Ziel
In der Präsenzphase 3 erwerben Sie die Gundlagen der sicherheitstechnischen Fachkunde im Arbeitsschutz. Wir vermitteln Ihnen technische, organisatorische und psychologische Kenntnisse zu Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes.
03-390 c: Sifa 3

Präsenzphase 3: (Dauer: 10 Tage)


  • Erfahrungsaustausch II
  • Präsentation der Aufgabe der Sifa
  • Anwendungsbeispiel zur integrativen Arbeitssystemgestaltung
  • Vernetztes Betriebsgeschehen und Entwicklung von Lösungsalternativen
  • Gesprächsführung, Moderation, Kooperation
  • Beurteilen von Maßnahmen und Mitwirkung in Entscheidungsprozessen vor deren Umsetzung, Auswahl von Lösungen, Wirtschaftlichkeit
  • Der Beitrag der Sifa bei der Durch- und Umsetzung von Maßnahmen sowie bei der Wirkungskontrolle
  • Grundverständnis von Arbeitsschutzmanagement
  • Integration von Sicherheit und Gesundheitsschutz in die betriebliche Aufbauorganisation
  • Einordnung des Arbeitsschutzes in die betriebliche Ablauforganisation
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess der Organisation des Arbeitsschutzes
  • Zusammenfassung der Aufgaben und Vorgehensweisen der Sifa
  • Vorbereitung des Praktikums
  • Rolle und Aufgaben der Sifa auf konzeptionellem und planerischem Gebiet
  • Umgestaltung von Arbeitsstätten durch Veränderung der technischen Ausstattung
  • Einführung in die Selbstlernphase 3

Selbstlernphase (SLP) 3 inkl. Praktikum (ca. 8 Wochen) + Lernerfolgskontrolle (LEK) 2

Bei erfolgreichem Absolvieren der Lernerfolgskontrolle 2 - Teilnahme an Seminar-Nr. 03-390 d

Zielgruppe
Ingenieure, Techniker, Meister und Personen mit Ausnahmegenehmigung, die als Fachkraft für Arbeitssicherheit zukünftig den betrieblichen Arbeitsschutz koordinieren sollen
Abschluss
Nach Abschluss des Seminars-Nr. 03-390 d: Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa) mit staatlicher Anerkennung
Leistungen
Der Preis setzt sich folgendermaßen zusammen: Präsenzphase 3 = 2.190,00 EUR zzgl. MwSt. + LEK 2 = 200,00 EUR zzgl. MwSt. Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.
Hinweise
In diesem Bereich bieten wir auch Webinare an. Die Termine sowie weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Weiterbildung / Webinare.

Buchung
p.P.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen