Alle Fachgebiete auf einen Blick!
Von A wie Anlagentechnik / Instandhaltung bis U wie Umweltschutz
Alle Fachgebiete auf einen Blick!
Von A wie Anlagentechnik / Instandhaltung bis U wie Umweltschutz

Methoden und Auditierung

Rund um das Fachgebiet des Qualitätsmanagements bieten wir Seminare zu den Methoden und der Auditierung an. Hiermit erfahren Sie unter anderem mehr über das Prozess- und Risikomanagement und befassen sich zudem mit den Reklamationen. Bei TÜV Seminare Saarland erlernen Sie das Know-how von Profis, die selbst aus der Praxis stammen, und Ihnen somit zahlreiche Tipps für Ihre betrieblichen Prozesse geben können.
Filter
Durch Klick auf einen Termin, werden unterhalb des Kalenders mehr Informationen und Aktionen angeboten!
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
02-109
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
02-104
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Nr.
02-65
Favorit
Preis
1.045,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
02-08
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
05-957
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
05-955
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Nr.
02-04
Favorit
Preis
415,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
VarioSeminar
Nr.
02-25
Favorit
Preis
415,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Nr.
02-108
Favorit
Preis
845,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
02-21
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Inhouse
02-02
Inhouse-Schulung anfragen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
02-02
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
VarioSeminar
Nr.
02-74
Favorit
Preis
415,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Nr.
02-106
Favorit
Preis
745,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Nr.
02-89
Favorit
Preis
415,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
05-954
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
02-50
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
05-953
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen

Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Über dieses Symbol können Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren Seminaren erstellen.
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Die so gekennzeichneten Seminare werden ausschließlich als Inhouse-Schulungen durchgeführt. Bei Klick auf das Symbol können Sie ein Inhouse-Seminar anfragen.
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Über das Herz-Symbol können Sie Seminare im Merkzettel integrieren um diese zu vergleichen.
Bei Early-Bird- und Last-Minute-Angeboten sowie Kombipreisen und Webinaren ist keine weitere Rabattierung möglich.

Grundlagen und Fachkenntnisse aus dem Qualitätsmanagement

Es gibt eine ganze Reihe an Grundlagen und Fachkenntnissen, die Sie sich aus dem Qualitätsmanagement, kurz QM, aneignen können. Deshalb setzen Sie sich in den Weiterbildungen im Bereich Methoden und Auditierung auch mit den unterschiedlichsten Themen auseinander, wie etwa mit den Qualitätswerkzeugen, der Großrevision oder der Auditierung von integrierten Managementsystemen.

Ziel ist es, eine Überprüfung und Optimierung der Geschäftsprozesse anzustreben. Aus diesem Grund richten sich die einzelnen Workshops auch an alle Fach- und Führungskräfte, die allesamt von den Schulungsinhalten profitieren können.


Schulungen im Bereich Methoden und Auditierung – unser Angebot in der Übersicht

Die Seminare werden entweder als Fortbildungen in unseren Schulungszentren angeboten oder können als sogenannte Inhouse-Schulung gebucht werden. In diesem Fall besucht der Referent Ihr Unternehmen und kann direkt mehrere Mitarbeiter auf einmal weiterbilden. Dies spart Zeit und Reisekosten Ihrer Mitarbeiter.

Diese Weiterbildungen im Bereich Methoden und Auditierung im Qualitätsmanagement bieten wir unter anderem an:

  • Qualitätswerkzeuge in der praktischen Anwendung: In diesem Kurs lernen Sie die mathematischen Grundlagen der Statistik kennen und befassen sich mit den Methoden für Teamleiter sowie mit den Controlling-Methoden.

  • Professionelles Reklamationsmanagement: Hierbei geht es um die Integration der Normen- und Kundenanforderungen. Sie beschäftigen sich beispielsweise mit der Gewährleistung, der Garantie und Produkthaftung sowie mit dem Reklamationscontrolling.

  • Messsystemanalyse und SPC für den Praktiker - Grundlagen statistischer Methoden: Sie erhalten eine Einführung in die Messsystemanalyse und die Prüfprozesseignung. Außerdem lernen Sie die Grundlagen und Normanforderungen kennen und beschäftigen sich auch mit dem Aufbau und der Kontrolle von SPC.

  • Großrevision der DIN EN ISO 9001:2015: In diesem Seminar zu den Methoden und der Auditierung befassen Sie sich mit den Auswirkungen auf bestehende QM-Systeme. Es geht unter anderem um den prozess- und risikobasierten Ansatz und die Erleichterung in Bezug auf die Dokumentation.

  • Prozessaudits nach VDA, Band 6.3: Sie lernen in diesem Kurs, wie Sie Prozessaudits nach VDA 6.3 planen, durchführen und nachbereiten. Hierbei geht es um die Festlegung der Prozesse und ihre Eingrenzung sowie um die Kommunikationsstrategien für Auditoren, die Bewertung des Ergebnisses und die Ableitung von Maßnahmen.

  • Prozessmanagement, Kennzahlen und -systeme: In dieser Fortbildung erfahren Sie mehr über die Methoden zur Optimierung von Prozessen und setzen sich zudem mit den Kennzahlen für unternehmerische Entscheidungen auseinander. • Grundlagen der FMEA (gemäß der Harmonisierung durch AIAG und VDA): Sie lernen die drei FMEA-Arten kennen und erfahren, welche sieben Schritte zur Durchführung notwendig sind. Es geht außerdem um die Dokumentation im FMEA-Formblatt und die hierzu notwendigen Moderations- und Kreativitätswerkzeuge.

  • Prozessmanagement – Methode zur Beschreibung und Optimierung von Geschäftsprozessen: Diese Schulung im Bereich Methoden und Auditierung setzt sich mit dem Organisations- und Prozessmanagement von Geschäftsprozessen auseinander. Außerdem lernen Sie, wie Sie Veränderungsprozesse aktiv gestalten und planen können.

  • Die 5S-Methode in der praktischen Anwendung: In diesem Seminar befassen Sie sich mit der japanischen Methode für Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit (SOS). Neben der Herleitung und dem Sinn von 5S geht es auch um kritische Punkte bei der Umsetzung der Methode.

  • Projektmanagement nach APQP: Sie lernen in diesem Kurs die Grundlagen und speziellen Anforderungen nach IATF 16949:2016 kennen. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf den Kundenerwartungen, der Projektplanung und den Projektzielen sowie dem Produktionslenkungsplan.

  • Workshop: Erstellung einer prozessorientierten Dokumentation: Damit Sie prozessorientierte Dokumentationen erstellen können, ist diese Schulung wichtig. Sie lernen die Inhalte eines normkonformen Handbuchs kennen und erfahren, wie Sie die Abfolge und Wechselwirkung der Prozesse darstellen und somit eine professionelle, prozessorientierte Dokumentation erstellen können.

  • Rechtsgrundlagen im Qualitätsmanagement: Diese Weiterbildung im Bereich Methoden und Auditierung beschäftigt sich unter anderem mit der rechtlichen Relevanz der QM-Dokumentation und mit den Konsequenzen, wenn keine Einhaltung rechtlicher und normativer Vorgaben vorliegt. Es geht zudem darum, Vermeidungs- und Abwehrstrategien zu entwickeln, um Risiken in Bezug auf die Haftung gering zu halten.

  • Lieferantenauditor (TÜV): Hier lernen Sie mehr über die Anforderungen von Normen und anderen Regelwerken und planen Lieferantenaudits, führen diese durch und werten diese aus. Mit dem erfolgreichen Bestehen der Abschlussprüfung des QM-Lehrgangs erhalten Sie ein entsprechendes Zertifikat.

Ergänzend hierzu finden Sie in unserem Portfolio Seminare zur Produktivitätssteigerung, zu den Produktionsplanungssystemen und der Prozesssynchronisation sowie zur Wertstromanalyse und dem Wertstromdesign innerhalb der Fertigung und der Logistik.


TÜV Seminare Saarland – hier lernen Sie von Experten aus der Praxis

Bereits seit vielen Jahrzehnten steht TÜV Seminare Saarland für die höchste Qualität bei der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften, so auch bei den Schulungen im Bereich Methoden und Auditierung im Qualitätsmanagement.

Unsere Referenten vermitteln Ihnen das Fachwissen lösungsorientiert und praxisnah, was Ihnen besonders zugutekommt, da Sie die Inhalte auf diese Weise anschließend direkt im Betrieb umsetzen können. Das wirkt sich auch positiv auf Ihre Karrierechancen aus.


Seminare im Bereich Methoden und Auditierung – Teilnahme jetzt sichern

Um die Konformität mit den gesetzlich geltenden Normen und Rechten sicherzustellen, ist es wichtig, an regelmäßigen Fortbildungen teilzunehmen. Nur so ist eine korrekte Umsetzung gemäß der Normenforderungen möglich. Mithilfe unserer Seminare erhalten Sie einen praktischen Leitfaden an die Hand, um die Wirksamkeit einzelner Methoden im Qualitätsmanagement sicherzustellen.

Entdecken Sie jetzt unsere vielfältigen Weiterbildungen im Bereich Methoden und Auditierung und buchen Sie diese bei TÜV Seminare Saarland.
Early-Bird-Angebote
Sichern Sie sich jetzt Frühbucher- Rabatte zu vielen brandaktuellen Schulungen.
Last-Minute-Angebote
Kurzentschlossen sparen - Ihre günstigen Restplätze sind nur einen Klick entfernt.
Downloads
In unserem Download-Bereich finden Sie viel Nützliches und Interessantes für Ihre tägliche Arbeit.