Alle Fachgebiete auf einen Blick!
Von A wie Anlagentechnik / Instandhaltung bis U wie Umweltschutz
Alle Fachgebiete auf einen Blick!
Von A wie Anlagentechnik / Instandhaltung bis U wie Umweltschutz

Führung und Organisation: Seminare, Schulungen & Weiterbildung

Die Seminare im Bereich Führung und Organisation innerhalb der Elektrotechnik dienen vor allem den Fach- und Führungskräften, um die Abläufe besser zu organisieren und ein Team erfolgreich leiten zu können. Welche Besonderheiten es hierbei zu beachten gibt und welche gesetzlichen Grundlagen eingehalten werden müssen, erfahren Sie in den einzelnen Schulungen von TÜV Seminare Saarland.
Filter
Durch Klick auf einen Termin, werden unterhalb des Kalenders mehr Informationen und Aktionen angeboten!
Neu
Neu
Neu
VarioSeminar
Nr.
04-168
Favorit
Preis
495,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
04-121
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
VarioSeminar
Nr.
04-108
Favorit
Preis
495,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Webinar
Nr.
64-108
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Nr.
04-169
Favorit
Preis
495,00 €
vom Merkzettel entfernen
Neu
Neu
Neu
Inhouse
Nr.
04-858
Favorit
Preis
Inhouse-Schulung anfragen
vom Merkzettel entfernen

Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Über dieses Symbol können Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren Seminaren erstellen.
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Die so gekennzeichneten Seminare werden ausschließlich als Inhouse-Schulungen durchgeführt. Bei Klick auf das Symbol können Sie ein Inhouse-Seminar anfragen.
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Über das Herz-Symbol können Sie Seminare im Merkzettel integrieren um diese zu vergleichen.
Bei Early-Bird- und Last-Minute-Angeboten sowie Kombipreisen und Webinaren ist keine weitere Rabattierung möglich.

Fortbildungen für Verantwortliche und Führungskräfte in der Elektrotechnik

Bei der Organisation und Führung im Bereich der Elektrotechnik muss das Führungspersonal aktuelle Verordnungen und Gesetze, wie etwa nach EG-Recht, sowie technische Regeln einhalten. Ganz gleich, ob es darum geht, die Instandhaltung zu managen oder die Gefährdungen zu beurteilen: Verantwortliche und Betreiber von technischen Anlagen müssen bei Ihrer täglichen Arbeit jede Menge beachten, weshalb sich die Schulungen im Bereich Führung und Organisation besonders anbieten.

Von den Inhalten der Seminare profitieren vor allem Anlagenbetreiber und Anlagenverantwortliche, aber auch betriebliche Fachkräfte, wie etwa Elektrofachkräfte, sowie elektrotechnisches Führungspersonal. Sie alle können das vermittelte Wissen nutzen, um die gesetzlichen Richtlinien im Betrieb umzusetzen und somit für jeden Mitarbeiter ein sichereres Arbeiten im Unternehmen zu ermöglichen.


Unsere Weiterbildungen im Bereich Führung und Organisation im Detail

Sie haben die Möglichkeit, die Fortbildungen an einem unserer Standorte innerhalb Deutschlands durchzuführen oder können sich für die sogenannten Inhouse-Lösungen entscheiden. In diesem Fall kommt der Referent zu Ihnen in den Betrieb und bildet gleich das gesamte Team oder eine komplette Abteilung weiter. Das hat vor allem den Vorteil, dass Sie sich die Reisekosten sparen und zudem keine Zeit für die An- und Abfahrt investieren müssen.

Diese Seminare im Bereich Führung und Organisation werden von uns unter anderem angeboten:

  • Aufbau einer rechtskonformen und normenkonformen Organisationsstruktur im Elektrobereich: In diesem Kurs lernen Sie die wichtigsten Regelwerke für den Elektrobereich kennen und erfahren, wie Sie die Struktur für ein Organisationshandbuch erstellen können. Außerdem setzen Sie sich mit der personellen Organisation und dem Erstellen von Schulungs- und Ausbildungsplänen auseinander. 

  • Organisationsverantwortung der anweisenden Elektrofachkraft für Arbeiten unter Spannung (AuS): Dieses Seminar beschäftigt sich mit den rechtlichen Grundlagen für die Übertragung der Unternehmerpflichten. Sie lernen zum Beispiel die organisatorischen Voraussetzungen kennen und setzen sich mit dem Arbeiten in der Nähe aktiver Teile auseinander. 

  • Betriebsbegehung durch die verantwortliche Elektrofachkraft: In dieser Weiterbildung geht es unter anderem um die vorbereitenden organisatorischen Maßnahmen und um die Aufteilung des Standorts in übersichtliche Begehungsbereiche. Zudem befassen Sie sich mit dem Finden relevanter Objekttypen und letztlich auch mit der Durchführung der eigentlichen Betriebsbegehung samt einem Maßnahmenpaket zur Problemlösung. 

  • Schutzkonzepte der Elektrotechnik: Die Schulungen im Bereich Führung und Organisation beschäftigen sich auch mit den Schutzkonzepten innerhalb der Elektrotechnik. Hier erfahren Sie, wie Sie die richtigen elektrotechnischen Einrichtungen auswählen und einsetzen können, um elektrische Anlagen entsprechend zu schützen. Neben den modernen Schutzkonzepten und der Kombinationsmöglichkeit unterschiedlicher Schutzmechanismen geht es in dem Kurs außerdem um konkrete Schutzorgane, wie etwa um RCD- und LS-Schalter. 

  • Gefährdungsbeurteilungen in der Elektrotechnik: In diesem Seminar lernen Sie das eigene Arbeitsumfeld und die hieraus entstehenden Gefahren kennen und befassen sich mit den arbeitsrechtlichen Anforderungen an den Arbeitsplatz sowie mit der eigenständigen Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung. Dies bezieht wiederkehrende Gefährdungsbeurteilungen genauso ein wie spezifische Beurteilungen unbekannter Baustellen und Arbeitsplätze. 
  • Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung in die betriebliche Praxis der Elektroabteilung: Diese Fortbildung geht auf die rechtlichen Bestimmungen ein und verknüpft die Regelungen des Arbeitsschutzgesetzes mit denen der Betriebssicherheitsverordnung und der DGUV-Vorschrift 1. Sie lernen auch die Mindestanforderungen an Arbeitsmittel und deren Benutzung kennen. 

  • Die verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) in Industrie-, Dienstleistungs- und Energieversorgungsunternehmen: In drei Blöcken erfahren Sie, was Sie als verantwortliche Elektrofachkraft wissen müssen. Es geht neben den gesetzlichen Grundlagen auch um die Folgen, die ein ordnungswidriges oder fahrlässiges Verhalten mit sich bringt. Sie beschäftigen sich zudem mit den Unfallarten sowie deren Ursachen und Schwerpunkten. Außerdem lernen Sie die Anforderungsprofile und Aufgaben von Anlagenbetreibern und -verantwortlichen kennen und beschäftigen sich mit der Pflicht zur Unterweisung Ihrer Mitarbeiter.


TÜV Seminare Saarland steht für die Nähe zur Praxis

Alle Weiterbildungen im Bereich Führung und Organisation, die Sie bei TÜV Seminare Saarland besuchen, zeichnen sich durch die höchste Qualität aus. Sie gelten als äußerst praxisnah und lösungsorientiert, was Ihnen als Teilnehmer besonders zugutekommt, da Sie die Inhalte anschließend schnell auf die realen Gegebenheiten in Ihrem Betrieb übertragen können.

Nach dem erfolgreichen Abschluss einer der Fortbildungen erhalten Sie ein entsprechendes Zertifikat. Dieses ist bei Arbeitgebern sehr begehrt und zeigt, dass Sie sich mit den organisatorischen Maßnahmen auseinandergesetzt haben und bereit sind, ein Team innerhalb des Bereichs der Elektrotechnik zu leiten. Hiermit erschließen sich neue Karrierechancen, die Sie mit den Kursen von TÜV Seminare Saarland wahrnehmen und in die Tat umsetzen können.


Schulungen im Bereich Führung und Organisation jetzt entdecken

Die Weiterbildungen für Fach- und Führungskräfte aus der Elektrotechnik sind besonders vielfältig und vermitteln Ihnen das Wissen schnell und kompakt. Entdecken Sie jetzt unsere Seminare im Bereich Führung und Organisation und buchen Sie Ihre nächste Fortbildung in unseren Schulungszentren.

Early-Bird-Angebote
Sichern Sie sich jetzt Frühbucher- Rabatte zu vielen brandaktuellen Schulungen.
Last-Minute-Angebote
Kurzentschlossen sparen - Ihre günstigen Restplätze sind nur einen Klick entfernt.
Downloads
In unserem Download-Bereich finden Sie viel Nützliches und Interessantes für Ihre tägliche Arbeit.