Vorgeschriebene Jahresunterweisung nach Arbeitsschutzgesetz und Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 1

Seminar Nr.: 03-21 NEU

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck in DIN A4. Wir empfehlen die bequeme Online-Buchung über unsere Website.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.

Ziel
Der Unternehmer ist verpflichtet, einmal jährlich ausreichend und angemessen zu unterweisen. Die Unterweisung muss nach DGUV Vorschrift 1 § 4 dokumentiert werden. Über unser Baukastenseminar können Sie die Unterweisung für Ihren Betrieb individuell zusammenstellen, erweitern oder kürzen.
03-21 NEU: Jahresunterweisung Industrie

Themenblöcke (mind. 1 UE - jeweils zwischen 30-45 Minuten)


Block 1

  • Allgemeine Unterweisung nach ArbSchG §§ 15 bis 17 in Verbindung der DGUV Vorschrift 1
    • Pflichten der Beschäftigten, Unterstützungspflichten, Rechte, Besonderheiten

Block 2

  • Allgemeine Unterweisung nach ArbSchG §§ 15 bis 17 in Verbindung der DGUV Vorschrift 1
    • Durchführung der GBU / Risikobetrachtung vor Beginn

Block 3

  • Allgemeine Unterweisung nach ArbSchG §§ 15 bis 17 in Verbindung der DGUV Vorschrift 1
    • Handling, Pflege, bestimmungsgemäßer Gebrauch von PSA inkl. gegen Lärm

Block 4

  • Allgemeine Unterweisung nach ArbSchG §§ 15 bis 17 in Verbindung der DGUV Vorschrift 1
    • Alleinarbeiten und gefährliche Arbeiten

Block 5

  • Allgemeine Unterweisung nach ArbSchG §§ 15 bis 17 in Verbindung der DGUV Vorschrift 1
    • Bildschirmarbeitsplätze (Besonderheiten) und Dienstreisen

Block 6

  • Unterweisung für Mitarbeiter in explosionsgefährdeten Bereichen (GefStoffV Anhang I Ziffer 1.4)
    • Kennzeichnung ex-gefährdeter Bereiche; Ex-Zonen
    • Zündquellen, einschließlich gefährlicher elektrostatischer Entladungen
    • Auswahl und Einsatz geeigneter Arbeitsmittel für Arbeiten in Ex-Bereichen
    • Besonderheiten bei Wartungsarbeiten

Block 7

  • Brandschutzunterweisung nach ArbSchG, ArbStättV und DGUV Vorschrift 1
    • Brandlasten, -klassen und -verlauf
    • Umgang mit Handfeuerlöschern, Löschdecken usw.
    • Aufgaben, Rechte und Pflichten des Brandschutzhelfers

Block 8

  • Arbeiten in engen Räumen, wie z. B. Silos, Versorgungskanälen etc.
    • Mögliche Schädliche Gase und Wirkung auf den Menschen sowie Hygienemaßnahmen
    • Geeignete und erforderliche Schutzmaßnahmen
    • Geforderte Maßnahmen zur Rettung und Ersten Hilfe

Block 9

  • Unterweisung im Umgang mit Gefahrstoffen (§ 14 GefStoffV)
    • Betriebsanweisung / Arbeitsanweisung sowie persönliche Schutzausrüstung
    • Handling von bestimmten betriebsspezifischen Gefahrstoffen
    • Gefahrensymbole und ihre Bedeutung

Block 10

  • Arbeiten an und mit betriebsspezifischen Arbeitsmitteln nach BetrSichV
    • Höhenarbeitsplätze und Arbeiten mit Aufstiegsmitteln (Leitern)

Block 11

  • Arbeiten an und mit betriebsspezifischen Arbeitsmitteln nach BetrSichV
    • Sicheres Arbeiten und Bedienen von FHAB

Block 12

  • Arbeiten an und mit betriebsspezifischen Arbeitsmitteln nach BetrSichV
    • Umgang mit PSAgA

Block 13

  • Arbeiten an und mit betriebsspezifischen Arbeitsmitteln nach BetrSichV
    • Gefahren und Schutzmaßnahmen an laufenden Maschinen und gefährlichen Arbeitsmitteln in der Werkstatt (Sägen, Bohren, Schleifen, Biegen)

Block 14

  • Arbeiten an und mit betriebsspezifischen Arbeitsmitteln nach BetrSichV
    • Hydraulische und pneumatische Systeme und deren Gefahren inkl. Beachtung von WHG

Block 15

  • Arbeiten an und mit betriebsspezifischen Arbeitsmitteln nach BetrSichV
    • Heiße, kalte und unter Druck stehende Medien / Arbeitsmittel

Block 16

  • Arbeiten an und mit betriebsspezifischen Arbeitsmitteln nach BetrSichV
    • Sicherheitsmaßnahmen vor und während der Reparatur

Block 17

  • Innerbetrieblicher Transport und Verkehr inkl. Heben von Lasten (manuell und maschinell)
    • Besonderheiten und Hinweise zum manuellen Heben und Tragen von Lasten

Block 18

  • Innerbetrieblicher Transport und Verkehr inkl. Heben von Lasten (manuell und maschinell)
    • Kranbetrieb und deren Gefahren

Block 19

  • Innerbetrieblicher Transport und Verkehr inkl. Heben von Lasten (manuell und maschinell)
    • Anschlagmittel und Anschlagen von Lasten

Block 20

  • Innerbetrieblicher Transport und Verkehr inkl. Heben von Lasten (manuell und maschinell)
    • Ladungssicherung (Lasten und Verladung Fahrzeuge)

Block 21

  • Innerbetrieblicher Transport und Verkehr inkl. Heben von Lasten (manuell und maschinell)
    • Transportwege
    • Flurförderzeuge und sonstige Transportmittel

Block 22

  • Gefahren durch elektrischen Strom (E-Anlagen / Betriebsmittel)
    • Gefahren durch den elektrischen Strom
    • Verhalten bei Störungen und Schäden an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
    • Arbeiten in der Nähe von spannungsführenden Teilen

Block 23

  • Umgang und Verhalten in Lärm- / Schwingungsbereichen
    • Grundlagen (LärmVibrationsArbSchV und ArbStättV)
    • Vorgaben für Lärmbereiche und Vibrationen (TRLV und ASR)
    • Technischer Stand Hersteller, PSA und Unterweisung

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne eine detaillierte, auf Ihre betrieblichen Belange zugeschnittene Seminarbeschreibung zu. Bitte sprechen Sie uns an!

Zielgruppe
Mitarbeiter aus allen oder ausgewählten Betriebsbereichen
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung über die vorgeschriebene Jahresunterweisung nach ArbSchG, BetrSichV und nach den geltenden DGUV Regelwerken.
Hinweise
Maximal 8 Themenblöcke, beliebige Zusammenstellung (max. 12 Teilnehmer), weitere Themen nach Absprache möglich. Nach Absprache kann die Unterweisung auch für 2 Gruppen (jeweils max. 12 TN) mit 4 - 5 Themenblöcken aufgeteilt werden.
Buchung
p.P.
Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.
Inhouse-Seminare
Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.
Inhouse-Lösung anfragen
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
05-534
Preis
395,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
 
Die so gekennzeichneten Seminare werden ausschließlich als Inhouse-Schulungen durchgeführt. Bei Klick auf das Symbol können Sie ein Inhouse-Seminar anfragen.
Nr.
03-62
Preis
Inhouse-Schulung anfragen