Fortbildung für Brandschutzbeauftragte / Verantwortliche im Brandschutz

63-91: Webinar: Fortbildung Brandschutz
Webinar zur eintägigen Fortbildung Brandschutz nach vfdb 12-09/01
Ziel
Durch dieses eintägige Webinar werden Sie als operativ tätiger Brandschutzbeauftragter / Verantwortlicher im Brandschutz auf den aktuellen Stand der Gesetzgebung im Bereich Brandschutz gebracht. Anhand von Beispielen zeigen Ihnen unsere Experten Umsetzungsmöglichkeiten für die betriebliche Praxis. Die Diskussion von realen Brandereignissen einschließlich möglicher Lösungsansätze rundet die Thematik ab.
63-91: Webinar: Fortbildung Brandschutz
  • Überblick über die aktuelle Rechtslage inkl. der Änderungen des Brandschutzrechts in den einzelnen Bundesländern (LBO)
  • Neuerungen bzw. Änderungen in der Bauproduktenverordnung (EU-BauPVO)
  • Überblick über die Industriebaurichtlinie (IndBauRL)
    • Was ist neu und was betrifft mein Unternehmen?
  • Kurzübersicht: Wo finde ich, welche Rechtsgrundlage noch Bestand hat?
  • Baulicher Brandschutz
    • Räumliche und bauliche Trennung von Arbeits-/ Produktionsbereichen und ihre Feuerwiderstandsfähigkeit (kurze Übersicht)
    • Aktuelles zu Brandschotts, Brandschutzklappen, Brandschutztüren und Tore
  • Anlagentechnischer (technischer) Brandschutz
    • Löscheinrichtungen im Anlagenbau und deren Löschvermögen
    • Branderkennung und Alarmierung (Was ist neu?)
    • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA und NRA)
  • Betrieblicher und organisatorischer Brandschutz
    • Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten (was ist neu und was ist anders)
    • Dokumentation als Brandschutzbeauftragter (was und wie viel)
    • Brandschutzordnung (wer braucht was und wie muss es aussehen)
    • Berechnung der Anzahl von Brandschutz- und Evakuierungshelfern
    • Zusammenarbeit mit der örtlichen Feuerwehr
  • Zusammenfassung und Abschlussdiskussion
Zielgruppe
Brandschutzbeauftragte, Verantwortliche im Brandschutz und interessierte Führungskräfte
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung
Leistungen
Im Preis sind die Teilnehmerunterlagen zum Download enthalten.
Hinweise
Diese Themen stellen eine Auswahl dar. Wir berücksichtigen aktuelle Anlässe und gehen auf zielgruppenorientierte Schwerpunkte ein. Nach den Vorgaben der neuen vfdb-Richtlinie müssen sich Brandschutzbeauftragte regelmäßig fortbilden. Hierzu sind innerhalb von 3 Jahren Fortbildungsveranstaltungen mit mindestens 16 Unterrichtseinheiten zu besuchen. Für die Teilnahme an diesem Webinar erhalten Sie zwei VDSI-Weiterbildungspunkte "Brandschutz" und einen VDSI-Weiterbildungspunkt "Arbeitsschutz". Die Online-Teilnahme an unseren Webinaren ist einfach: Sie benötigen einen Computer und eine stabile Internetverbindung. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie in einer separaten Mail Ihre persönlichen Zugangsdaten zur Veranstaltung mit einer kurzen Anleitung.
Ähnliche Seminare

Buchung
p.P.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen