Hygiene in Trinkwasserinstallationen

07-105: Hyg. Trinkwasserinst. 6023 Kat. FM
Qualifizierungsnachweis in Anlehnung an VDI 6023:2023 Blatt 1 und VDI-MT 6023:2022 Blatt 4 Kategorie FM
  • Rechtlicher Rahmen des Gebiets Trinkwasserhygiene (1 UE)
    • IfSG, AVBWasserV, TrinkwV
    • UBA-Empfehlungen und -Bewertungsgrundlagen
    • Einschlägige allgemein anerkannte Regeln der Technik
    • Weitere einschlägige Regelwerke und Vorgaben
  • Mikrobiologische und medizinische Grundlagen (1,5 UE)
    • Hygienerelevante Grundlagen
    • Mikrobiologische Bestimmung und Probenahme
    • Umgang mit positiven Ergebnissen
  • Probennahme (0,5 UE)
    • Erläuterungen zur Probenahme
  • Regeln der Technik (5 UE)
    • Allgemein anerkannte Regeln der Technik
    • Aufbau und Struktur der Normung im Bereich Trinkwasser
    • VDI / DVGW 6023
    • Betreiber- und Nutzerpflichten
    • Nutzung und Betriebsweise, Betriebsanleitung
    • Instandhaltungsplan, Hygieneplan, Gefährdungsanalyse
    • Sanierung
  • Zusammenfassung und Fragerunde (1 UE)
Ziel
Betreiber von Trinkwasserinstallationen und deren Personal sowie alle Personen, die nicht über die Voraussetzungen der Schulungskategorien A und B verfügen, jedoch an Trinkwasserinstallationen tätig sind, müssen für definierte Tätigkeiten (betreibende und instandhaltende) nach Vorgaben der VDI 6023 qualifiziert sein. Im Anschluss an dieses eintägige Seminar sind Sie befähigt, als Delegationsempfänger für das verantwortliche Betreiben einer Trinkwasserinstallation im Namen des Unternehmers und sonstigen Inhabers (Betreiber) tätig zu werden.
Zielgruppe
FM-Unternehmen, Hausverwalter, technische Betreiber, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Probenehmer und Laboranten sowie alle Personen, die nicht über die Voraussetzungen zur Erteilung einer VDI-Urkunde in der Schulung A und Schulung B verfügen.
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung als Qualifizierungsnachweis in Anlehnung an die VDI-Richtlinie 6023:2023 Blatt 1 und VDI 6023:2022 Blatt 4 - Kategorie FM.
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.
Hinweise
Diese Schulung berechtigt nicht zur Durchführung "Probenahme Trinkwasser" nach § 15 (4) TrinkwV und ersetzt nicht die Grundschulung für Trinkwasser-Probenehmer.

Buchung
p.P.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.
Dieses Seminar wird jedoch als Inhouse-Seminar angeboten, HIER können Sie ein Angebot einholen.

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Neuer Termin

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen