Maschineninstandhaltung / Maschinenumbau

04-806: Elektrische IH Maschinen / Anlagen
Anforderungen der Maschinenrichtlinie (MRL - DIN EN 60204-1) und der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) rechtssicher umsetzen
Ziel
Im Produktionsalltag ist eine effiziente Instandhaltung unerlässlich. Maschinen und Anlagen, die keine Verfügbarkeit haben, kosten den Unternehmer schnell viel Geld. Eine schnelle Fehlersuche und optimale Lagerhaltung sind hier die Schlüssel zum Erfolg. In der Praxis werden Maschinen und Anlagen oft durch die Instandhaltung umgebaut, erweitert, verkettet, modernisiert, teilweise selbst konstruiert oder geändert. Dabei stellt sich für den Betreiber die Frage, ob er zum Hersteller im Sinne der MRL wird. Dieser muss nachweisen, dass seine Maßnahmen der MRL entsprechen und CE-konform sind. Wir erläutern Ihnen, wer die Verantwortung für solche Maßnahmen trägt.
04-806: Elektrische IH Maschinen / Anlagen
  • Wichtige Grundlagen aus der MRL - DIN EN 60204-1 und der BetrSichV
    • Wichtige Gesetze und Normen für den Bereich
  • Grundlagen Instandsetzung, Inspektion, Wartung und Verbesserung
    • Grundbegriffe und Abkürzungen des Instandhaltungsmanagements
    • Instandhaltungsstrategien und wichtige Kennzahlen aus der IATF 16949
    • Arbeitsvorbereitung und Planung von präventiven Arbeitsaufträgen
    • Innerbetriebliche Prozesse wie Auftragsmanagement
    • Praktische Übung: Erstellung eines KVP-Prozesses für das Auftragsmanagement
  • Fehlersuche an Maschinen
    • Schnelle Diagnose in elektrischen Anlagen
    • Diagnose bei Steuerungen und Bussystemen
    • Datensicherung
    • Praxisorientierte Beispiele
  • Maschinenumbau und Erweiterung
    • Wesentliche oder nicht wesentliche Veränderungen von Maschinen
      • Was ist beim Umbau von Altmaschinen zu beachten?
      • Definition „wesentliche Veränderung“
      • Änderung von neuen und gebrauchten (Teil-)Maschinen: umrüsten / ersetzen
    • Gesamtheiten von Maschinen
      • Verbindung getrennte Maschine zu einer Gesamtheit
      • Auswirkungen auf Konformitätsbewertungsverfahren
  • Zusammenarbeit mehrerer Firmen - Schnittstellen zwischen Betreibern und Herstellern
  • Maschinenübergabe vom Hersteller an den Betreiber
    • Worauf ist zu achten?
    • Welche Dokumente sollten vorhanden sein?
    • Was sind wichtige Punkte eines Lastenhefts?
    • Zukauf oder Eigenherstellung von (Teil-)Maschinen: Wer muss was prüfen?
    • Praxisbeispiele
  • Inbetriebnahmen von Maschinen und Anlagen
    • Beteiligung von Mitarbeitern des Auftraggebers bei der Herstellung
    • Abnahme von Maschinen - Übergang der Inbetriebnahmeprüfung
    • Wozu eine Validierung DIN EN ISO 13849 Teil 1 und Teil 2?
    • Erstellen der Gefährdungsbeurteilung
    • Praxisbeispiele
  • Funktionale Sicherheit
    • Normen EN IEC 61062 und EN ISO 13849-1/2
    • Einführung in die Berechnung mit Sistema
Zielgruppe
Entwicklungs- / Konstruktionsleiter, Technische Leiter, Instandhalter, Fachkraft für Arbeitssicherheit, Servicetechniker
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagesssen und Teilnehmerunterlagen enthalten.
Ähnliche Seminare
Maschineninstandhaltung / Maschinenumbau Link

Webinar über die rechtssichere Umsetzung der Anforderungen der Maschinenrichtlinie (MRL - DIN EN 60204-1) und der BetrSichV

Buchung
p.P.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen

Ähnliche Seminare

Maschineninstandhaltung / Maschinenumbau
Freie Plätze : 0
Termine auf Anfrage
Seminar-Details
individuell