Sicherheit bei der Hydraulik-Instandhaltung

05-8113: Sicherheit Hydraulik
Umsetzung der DGUV-Information 209-070
Ziel
Zur Vermeidung von Unfällen ist es sowohl für das ausführende Personal als auch die anweisenden Führungskräfte wichtig, angemessene Schutzmaßnahmen festzulegen und anzuwenden. Nach diesem Seminar verfügen Sie über die Kenntnisse für die Planung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen sowie über die dazugehörende Betriebsorganisation.
05-8113: Sicherheit Hydraulik
  • Unterweisungspflicht des Unternehmers
  • Notwendige Qualifikation des Instandhaltungspersonals
  • Umgang mit Hydraulikkomponenten
  • Sicheres Arbeiten an Druckspeichern
  • Umgang mit Hydraulikflüssigkeit
  • Arbeiten an Rohrleitungen
  • Freischalten druckführender Leitungen
  • Betreiben von Hydraulikschlauchleitungen - Einbau, Verwendungsdauer, Austausch
  • Erforderliche Prüfungen
Zielgruppe
Instandhaltungspersonal für hydraulische Anlagen sowie anweisende Führungspersonen, Servicetechniker sowie Produktionsmitarbeiter, die mit Hydraulikanlagen umgehen
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.

Buchung
p.P.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.
Dieses Seminar wird jedoch als Inhouse-Seminar angeboten, HIER können Sie ein Angebot einholen.

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Neuer Termin

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen