Umsetzung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) im Einkauf

Ziel
Mit diesem Seminar machen wir Sie fit für die Umsetzung des LkSG im Einkauf. Wir zeigen auf, wozu Sie nach den Vorschriften und Standards verpflichtet sind und wie Sie den Nachhaltigkeitsanspruch Ihres Unternehmens bei Ihren Zulieferern adressieren. Denn gerade die Forderungen nach einem nachhaltigen Handeln im Einkauf sind mit diesem Gesetz erweitert worden. Zu nennen sind hier z.B. das Risikomanagement, der Verhaltenskodex und Rahmenlieferverträge. Sie sind nach dem Seminar in der Lage, eine erste Risikobetrachtung Ihrer Warengruppen und Lieferanten vorzunehmen. Außerdem erfahren Sie, welche passenden Instrumente Sie für das Lieferantenmonitoring einsetzen können und wie die NH-Aktivitäten des Einkaufs im Berichtswesen verankert werden (KPI).
11-84: Lieferkettengesetz im Einkauf
  • Überblick, Aufbau und Inhalt des LkSG
  • Bedeutung der Beschaffung nach ESG-Kriterien
  • Das LkSG und der Entwurf in der europäischen Gesetzgebung
  • Einblick in weitere Normen und Richtlinien
  • Grundlagen zur Erfüllung der direkt und indirekt durch das LkSG kommenden Pflichten
  • Die praktische Herangehensweise im Einkauf
    • Wesentlichkeitsanalyse auf Ebene der Warengruppen
    • Priorisierung der Lieferantenrisiken laut der LkSG-Gefahrenpotenziale
    • Risikoanalyse aufgrund der Gefahrenpotenziale nach Länder-, Warengruppen- und Lieferantenrisiken
  • Ableitung notwendiger Maßnahmen
    • Risikomanagement im Kontext von Nachhaltigkeit
      • Erarbeiten einer ersten Risikoanalyse anhand einer Vorlage
    • Lieferantenselbstauskunft und Supplier Code of Conduct
    • Gemeinschaftliches Erarbeiten einer um die Gesichtspunkte des LkSG erweiterten Lieferantenbewertung
    • Lieferantenmonitoring über geeignete Plattformen
    • Wertanalyse aus dem Blickwinkel der Nachhaltigkeit
    • Erarbeitung und Ableitung eines Maßnahmenplans am Template
  • Einführung ins Nachhaltigkeits-Berichtswesen
    • Definieren und aufsetzen geeigneter Leistungsindikatoren
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Checklisten
    • Was ist jetzt zu tun?
  • Je nach Teilnehmerzahl
    • Erörterung von individuellen betrieblichen Fragestellungen der Teilnehmer
    • Gemeinschaftliches Erarbeiten von Lösungen
Zielgruppe
Fachkräfte und Mitarbeiter aus dem Einkauf sowie Einkaufsleiter
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.

Buchung
p.P.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen