Energiemanagement im Facility Management (FM)

07-60: Energiemanagement im FM
Facility Manager (TÜV) - Modul D
Ziel
Das Facility Management (FM) hat sich in den letzten Jahren erfolgreich als Managementdisziplin für das Betreiben von größeren Objekten und Liegenschaften entwickelt und etabliert. In diesem 2-tägigen Modul zum Energiemanagement im FM vertiefen wir die wichtigsten Anforderungen zur Thematik und zeigen Ihnen auf, welche Strategien Sie für einen energieeffizienten und wirtschaftlich vertretbaren Aufwand betreiben müssen, um den Anforderungen nach dem Energieeinspargesetz (EnEG) und der Energieeinsparverordnung im Gebäudemanagement gerecht zu werden.
07-60: Energiemanagement im FM
  • Einführung und allgemeine Grundlagen des Energiemanagements
    • Rechtsvorschriften wie z. B.
      • Das Energieeinsparungsgesetz (EnEG)
      • Die EnEV (seit 01.11.2020 das Gebäudeenergiegesetz = GEG)
      • Das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) = Fördergesetz
    • Kurzeinführung: DIN EN ISO 50001
    • Technische Regeln
    • Begriffe, Definitionen und Wirkungsgrade
    • Fördermöglichkeiten
  • Energiemanagement
    • Begriffe und Definitionen
    • Planungsphase und Bewertung Bestandsanlagen
    • Energieverbrauchserfassung / -analyse
    • Witterungsbereinigung
    • Ermittlung von Kennzahlen
  • Technisches Gebäudemanagement aus Sicht der Energiebewertung
    • Gebäudeautomation, Mess- und Regelungstechnik
    • Energieeffizienz durch bautechnische Maßnahmen
    • Energieeffizienz für RLT-Anlagen
    • Optimales Betreiben von gebäudetechnischen Anlagen, wie z. B: Heizung, Kälte, Elektro (inkl. Beleuchtung)
    • Einsatz regenerativer bzw. neuer Techniken und Energien in der Gebäudetechnik
    • Benchmarking nach VDI 3807
  • Praxisbeispiele (Erarbeitung mit dem Plenum)
Zielgruppe
Führungspersonal Haustechnik, technische Leiter, Dienstleistungs- und Energieversorgungsunternehmen, haustechnisches Fachpersonal im strategisch und operativ tätigen Bereich der Gebäudebewirtschaftung
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung Nach Teilnahme am Basisseminar sowie den Modulen A bis E und bestandener Abschlussprüfung am Ende von Modul E innerhalb von 24 Monaten erhalten Sie das Zertifikat als "Facility Manager (TÜV)".
Leistungen
Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten. Bei gleichzeitiger Buchung des Basisseminars und der Module A bis E erhalten Sie den Kombipreis in Höhe von 2.975,00 € zzgl. MwSt. (3.540,25 € inkl. MwSt.).
Hinweise
Die Module sind einzeln buchbar und nicht zwingend aufeinander aufbauend. Bitte beachten Sie, dass die Abschlussprüfung nur am Ende von Modul E geschrieben werden kann.
Ähnliche Seminare
Energiemanagement im Facility Management (FM) Link

Webinar zum Facility Manager (TÜV) - Modul D

Buchung
p.P.

Beginn Ende Dauer Tagungsort Preis zzgl. MwSt.
2024
16.07.2024 08:30 Uhr 17.07.2024 16:00 Uhr 2 Tage 61440 Oberursel 795,00 €
05.11.2024 08:30 Uhr 06.11.2024 16:00 Uhr 2 Tage 76437 Rastatt 795,00 €

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen