Verkehrssicherung von Arbeitsstellen im öffentlichen Verkehrsraum (Baustellensicherung) außer Autobahnen

Seminar Nr.: 63-83

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck in DIN A4. Wir empfehlen die bequeme Online-Buchung über unsere Website.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.

63-83: Webinar: Baustellensicherung
(StVO, VwV-StVO, RSA, MVAS 99 und Entwurf ASR A5.2 "Straßenbaustellen") Webinar

Webinare

Adressaten
Mitarbeiter von Bauunternehmen, Bau- und Betriebshöfen sowie von Versorgungs- und Telekommunikationsunternehmen, die für die Sicherheit der Baustellen verantwortlich sind
63-83: Webinar: Baustellensicherung
  • Rechtsgrundlagen aus den Bereichen Baustellensicherheit und Abgrenzung zum betrieblichen Arbeitsschutz
    • Grundsätze der Verkehrssicherungspflicht
    • Bestehende Regelwerke: StVO, OWiG, BaustellV, RSA, ZTV-SA, MVAS 99, VOB
    • Der neue Entwurf der ASR A5.2 "Straßenbaustellen" als Handlungshilfe
    • Haftung und Verantwortung in der Praxis (vor und während der Bauzeit)
  • Praktische Umsetzung
    • Planung von Arbeitsstellen
    • Durchführung der Maßnahmen inklusive Notmaßnahmen
    • Einrichten und Abbauen von Arbeitsstellensicherungen
    • Anbringen und Aufstellen von Verkehrszeichen und -einrichtungen
    • Schutzeinrichtungen und Warnposten
  • Lernerfolgskontrolle
Abschluss
Fachkundenachweis "Sachkundiger in der Baustellensicherung (lt. MVAS Arbeitsstellen) nach Schulungsgruppe B und E"
Hinweise
Mit dieser eintägigen Schulung wird nach MVAS 99 nur folgende Qualifikation erreicht:
B - Behörden und deren Beauftragte
E - Verantwortliche gemäß RSA

Autobahnen (Schulungsgruppe D) sind von diesem Kurs ausgenommen!

Die Online-Teilnahme an unseren Webinaren ist einfach:
Sie benötigen einen Computer und eine stabile Internetverbindung. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie in einer separaten Mail Ihre persönlichen Zugangsdaten zur Veranstaltung mit einer kurzen Anleitung.

ACHTUNG: Dieses Webinar schließt mit einer Lernerfolgskontrolle (online) ab. Deshalb ist es notwendig, dass jeder Teilnehmer an einem eigenen Laptop / PC teilnimmt.
Preis pro Person
ab 405,00 € p.P.
zzgl. MwSt.
Buchung
p.P.
Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.
Inhouse-Seminare
Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.
Inhouse-Lösung anfragen
Erstellen Sie sich ein individuelles Gesamtprogramm als PDF mit den gewünschten Seminarbeschreibungen.
Erstellen Sie sich ein Angebots-PDF mit Ihren gewünschten Seminaren.
 
Nr.
03-83
Preis
405,00 €
* Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer