Führung beginnt mit Selbstführung

17-104: Selbstführung
Eigene sowie Mitarbeiterressourcen erkennen und entwickeln
Ziel
"Was macht in immer enger werdenden Märkten den Unterschied zwischen den Unternehmen aus? Drei Dinge: Die Menschen, die Menschen und nochmals die Menschen" - Peter Drucker. Grundprinzipien des industriellen Zeitalters, wie Standardisierung, Spezialisierung, Synchronisierung, Konzentration, Maximierung und Zentralisierung stoßen bei der Eroberung oder Verteidigung von Marktsegmenten an ihre Grenzen - was bleibt, um am globalisierten Markt bestehen zu können, sind Fähigkeiten wie Innovationskraft und Kooperationsvermögen. Beide repräsentieren sich im Unternehmen durch Mitarbeiter, denen dies durch Führungskräfte ermöglicht wird. Sie haben den Wunsch, Selbstführung und das eigene Führungsverhalten anhand des gewonnenen Wissens und der erprobten Techniken zu reflektieren und zu verändern.
17-104: Selbstführung
  • Zwei Perspektiven zur Bedeutung von Führung im Unternehmenskontext
  • Was sich Führungskräfte wünschen
  • Aufgaben der Führungskraft
  • Was bedeutet Führung, Typologie der Führungsstile
  • Bedeutung von Zielen, Werten, Sinn
  • Führen beim Umgang mit Fehlern
  • Führen im Serviceumfeld
  • Führen in Veränderungsprozessen
  • Fehler der Chefs und ihre Folgen
  • Theorieansätze zum Thema Motivation
  • Tops und Flops der Motivationsstrategien
  • Selbsterkenntnis: Eigene Antreiber, Hürden und Stärken erkennen
  • Selbstführung: Transformation negativer Emotionen, Erste Hilfe bei drohender Entgleisung, Versuchungen widerstehen
  • Stresskompetenz entwickeln
  • Wen habe ich eigentlich vor mir? (Persönlichkeitsmodelle, Typisierung, Gegneranalyse)
  • Aspekte der Führung von Teams (Zusammensetzung, Teambildung)
  • Ursachen von Konflikten, Umgang mit Konflikten
  • Passgenaue Führungsstrategien finden
  • 4 Säulen guter Führung: Ziele, Verantwortung, Kommunikation, Wertschätzung
  • Führungsalternativen
Zielgruppe
Führungskräfte, Personalreferenten
Abschluss
TÜV-Teilnahmebescheinigung
Weiterführende Kurse
Stressmanagement und Burnout Prävention Link

Stressmechanismen erkennen, Stresskompetenz bei sich und andern entwickeln

Buchung
p.P.

Aktuell liegen keine Veranstaltungstermine für dieses Seminar vor.

Seminare mit Durchführungsgarantie
Mit diesem Symbol gekennzeichnete Termine finden definitiv statt. Somit besteht für Sie absolute Planungssicherheit bzgl. Termin & Ort. Aufgrund der hohen Nachfrage bei diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Buchung. 
Last-Minute-Rabatt
Early-Bird-Rabatt
Die so gekennzeichneten Seminare werden als Webinar durchgeführt.
Dieser Termin findet als Präsenz- und Online-Seminar statt
Jetzt buchen!

Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Gerne stimmen wir diese individuell mit Ihnen ab.


Inhouse-Lösung anfragen

Weiterführende Kurse

Stressmanagement und Burnout Prävention
Freie Plätze : 0
Termine auf Anfrage
Seminar-Details
individuell
Resilienztraining zur Stressbewältigung
Freie Plätze : 0
mehrere Termine zur Auswahl
Seminar-Details
695,00 €